Skip to main content

MCI mit Schwung ins akademische Jahr

Mit großartigen News und hochkarätigen Events startet das MCI in das neue akademische Jahr 2023/24.

MCI mit Schwung ins akademische Jahr

Mit großartigen News und hochkarätigen Events startet das MCI in das neue akademische Jahr 2023/24.

Artikel teilen

Dynamisch, erfolgreich, international: So wie das letzte akademische Jahr geendet hat, startet das MCI mit großem Elan und innovativen Aktivitäten ins neue akademische Jahr 2023/24.

Knapp 4.000 Bewerbungen aus 85 (!) Nationen bestätigen auch in diesem Jahr die enorme Nachfrage nach einem der begehrten 1.300 Studienplätze, die das MCI für den Studienbeginn im Herbst 2023 an Erstsemestrige vergeben hat. Damit starten nun 3.600 MCI Studierende in ihr neues akademische Jahr, während knapp 1.200 Absolventinnen und Absolventen im Herbst ihr Studium mit der feierlichen Sponsion abschließen. Die Zahl der MCI Alumni liegt damit bei beeindruckenden 16.000 Absolventinnen und Absolventen.

Globales Netzwerk

Mit rund 1.000 Exchange-Studierenden für ein Studiensemester/-jahr erfahren die internationalen Aktivitäten des MCI einen weiteren Ausbau. Zudem konnte das umfassende Netzwerk von mehr als 300 Hochschulkooperationen um zehn renommierte Partneruniversitäten ausgebaut werden (u.a. U.C. Berkeley / USA, Tel Aviv University / Israel, Dalian University of Technology / China, Andrassy University / Ungarn etc.).

Neue Möglichkeiten in der Weiterbildung

Ebenfalls ausgebaut wird das hochwertige Weiterbildungsprogramm der MCI Executive Education, wie die neuen Zertifikats-Lehrgänge „Green Transition & ESG-Management“ oder „Business AI“ bestätigen. Damit wird den wachsenden Herausforderungen in den Bereichen Klimaschutz & Nachhaltigkeit sowie dem Umgang mit Künstlicher Intelligenz aktiv begegnet und werden Führungskräfte, Mitarbeiter:innen und Unternehmen auf diese Themen qualitätsvoll vorbereitet.

Erfolgreicher Ausbau der Europäischen University ULYSSEUS

Das MCI freut sich über die erfolgreiche Zuerkennung von fünf zukunftsweisenden Erasmus+ Projektanträgen im akademischen Bildungsbereich, die in enger Zusammenarbeit mit der gemeinsamen Europäischen Universitätsallianz ULYSSEUS eingebracht wurden. Die Projekte befassen sich u.a. mit europäischen Joint Master Programmen und einer Förderung der internationalen Mobilität.

Neuer UNESCO Chair am MCI

Seit 2023 ist das MCI Teil des UNESCO-Lehrstuhlprogramms: Mit MCI-Professorin Antje Bierwisch als Lehrstuhlinhaberin, dreht sich der „UNESCO Chair in Futures Capability for Innovation & Entrepreneurship“ am MCI um die Fähigkeit, Zukunftsszenarien bestmöglich zu antizipieren und adäquate Lösungen zu entwickeln. Die offizielle Launch-Veranstaltung findet am 16. November 2023 am MCI in Innsbruck statt.

16. Oktober 2023 | AutorIn: top.tirol Redaktion | Foto: Anna Geisler