Skip to main content
Rankings - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Rankings
Unternehmensverzeichnis - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Unternehmen
Newsletter - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Newsletter
Wechsel an der Spitze

Nachfolge beim Sparkassen-Landesverband Tirol-Vorarlberg

Nachfolge beim Sparkassen-Landesverband Tirol-Vorarlberg
sparkassen-landesverband-tirol-vorarlberg - Nachfolge beim Sparkassen-Landesverband Tirol-Vorarlberg
Wechsel im Sparkassen-Landesverband Tirol und Vorarlberg: v.l.n.r. Martin Bergerweiß (künftiger Obmann), Walter Hörtnagl (scheidender Obmann) und Harald Giesinger (Obmann-Stellvertreter).
Wechsel an der Spitze

Nachfolge beim Sparkassen-Landesverband Tirol-Vorarlberg

Nachfolge beim Sparkassen-Landesverband Tirol-Vorarlberg
sparkassen-landesverband-tirol-vorarlberg - Nachfolge beim Sparkassen-Landesverband Tirol-Vorarlberg
Wechsel im Sparkassen-Landesverband Tirol und Vorarlberg: v.l.n.r. Martin Bergerweiß (künftiger Obmann), Walter Hörtnagl (scheidender Obmann) und Harald Giesinger (Obmann-Stellvertreter).

Mit Martin Bergerweiß hat der Sparkassen-Landesverband Tirol-Vorarlberg einen neuen Obmann. Der Vorstandsvorsitzende wurde in der Vollversammlung am 19. März bestätigt.

Beim Sparkassen-Landesverband Tirol-Vorarlberg steht ein Führungswechsel bevor. Martin Bergerweiß, Vorstandsvorsitzender der Lienzer Sparkasse, wird Mitte des Jahres den bisherigen Obmann Walter Hörtnagl befolgen. Hörtnagl, Vorstandsdirektor der Sparkasse Reutte, tritt im kommenden Sommer den Ruhestand an. Seine Nachfolge wurde im Rahmen der Vollversammlung am 19. März durch eine Wahl bestätigt.

Hörtnagls bisheriger Stellvertreter, der Vorstandsdirektor der Dornbirner Sparkasse Harald Giesinger, behält seine Position bei.

22. März 2024 | AutorIn: Sarah Daum | Foto: Sparkassen-Landesverband Tirol & Vorarlberg

Artikel teilen:



Icon-Fill-Newsletter - Nachfolge beim Sparkassen-Landesverband Tirol-Vorarlberg

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen