Skip to main content

SPAR-Supermarkt St. Jakob/Defereggen mit „Goldener Tanne“ prämiert

Osttirol Power: Simone Unterweger, Leiterin der Fililaorganisation mit den Osttirolerinnen Silvia Lercher, Sabrina Troger, Marianne Veider und Catrin Erler (v.l.n.r.)

SPAR-Supermarkt St. Jakob/Defereggen mit „Goldener Tanne“ prämiert

Osttirol Power: Simone Unterweger, Leiterin der Fililaorganisation mit den Osttirolerinnen Silvia Lercher, Sabrina Troger, Marianne Veider und Catrin Erler (v.l.n.r.)

Artikel teilen

Die „Goldene Tanne“, die höchste interne Auszeichnung von SPAR Österreich, ging an den SPAR-Supermarkt St. Jakob/Defereggen. Damit zählt der Nahversorger in Osttirol zu den Besten des Landes. Marktleiterin Sabrina Troger nahm stellvertretend für ihr 24-köpfiges Team die begehrte Trophäe bei der diesjährigen Filialtagung von SPAR entgegen.

Die SPAR-Filiale in St. Jakob/Defereggen besteht seit 2012 und spätestens heuer hat das hervorragende Team vor Ort gezeigt, wie wertvoll kontinuierliche Arbeit, persönliches Engagement und Einsatzbereitschaft sein können. Mit kompetenter Beratung und einer vielfältigen Auswahl an regionalen sowie internationalen Spezialitäten ist der SPAR-Supermarkt St. Jakob/Defereggen ganz nah an den Wünschen seiner Kundinnen und Kunden dran. Sabrina Troger und ihre Stellvertreterin und frisch gebackene SPAR-Meisterin, Marianne Veider nahmen stellvertretend für die gesamte Belegschaft die „Goldene Tanne“, von Vorstandsdirektor Hans K. Reisch und Paul Bacher, Geschäftsführer für SPAR Kärnten und Osttirol, entgegen. Die Verleihung fand im Rahmen der Filialtagung in Velden statt.

Freude über die Auszeichnung „Goldene TANNE“

Ausschlaggebend für den Sieg waren, neben der perfekten Optik des Marktes, auch die umfangreiche Sortimentsvielfalt, Top-Werte bei der Kundenzufriedenheit sowie die Freundlichkeit und Kompetenz der Mitarbeitenden. „Das gesamte Team freut sich riesig über den Gewinn. Die Auszeichnung ist eine tolle Bestätigung für unsere Arbeit hier im Markt. Und wir werden auch weiterhin unseren Kundinnen und Kunden den besten Service bieten!“, erzählt Sabrina Troger über den Gewinn der „Goldenen Tanne“.

11. Mai 2023 | AutorIn: top.tirol Redaktion | Foto: Spar