Skip to main content
Rankings - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Rankings
Unternehmensverzeichnis - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Unternehmen
Newsletter - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Newsletter
Jobchancen bei SPAR steigen

SPAR Tirol könnte sofort rund 230 Personen mehr beschäftigen

SPAR Tirol könnte sofort rund 230 Personen mehr beschäftigen
pr-foto-02-spar-gruppe-besuch-platzer-werlberger-in-der-zn- - SPAR Tirol könnte sofort rund 230 Personen mehr beschäftigen
V.l. SPAR-Personalleiterin Verena Moser, Geschäftsführerin Patricia Sepetavc, AMS-Geschäftsführerin Sabine Platzer-Werlberger mit Bernhard Pichler und Johannes Schranz vom AMS zu Gast in der SPAR-Zentrale Wörgl.
Jobchancen bei SPAR steigen

SPAR Tirol könnte sofort rund 230 Personen mehr beschäftigen

SPAR Tirol könnte sofort rund 230 Personen mehr beschäftigen
pr-foto-02-spar-gruppe-besuch-platzer-werlberger-in-der-zn- - SPAR Tirol könnte sofort rund 230 Personen mehr beschäftigen
V.l. SPAR-Personalleiterin Verena Moser, Geschäftsführerin Patricia Sepetavc, AMS-Geschäftsführerin Sabine Platzer-Werlberger mit Bernhard Pichler und Johannes Schranz vom AMS zu Gast in der SPAR-Zentrale Wörgl.

Bei einem Treffen zwischen dem AMS Tirol und SPAR wurden Chancen und Herausforderungen am Tiroler Jobmarkt und neue Ideen für Jobsuchende im Handel diskutiert.

SPAR, der größte Arbeitgeber im Lebensmittelhandel in Tirol, braucht Personal und könnte sofort 230 neue MitarbeiterInnen einstellen. Die Bedeutung der Zusammenarbeit mit dem AMS spiele insbesondere in der Bewältigung sämtlicher Herausforderungen des Arbeitsmarktes, beispielsweise dem Personalmangel, eine entscheidende Rolle. 

SPAR und das AMS setzen auf Transparenz und offene Kommunikation, um Fach- und Hilfskräfte erfolgreich zu vermitteln. Diese gemeinsamen Bemühungen unterstreichen die Notwendigkeit einer starken Partnerschaft zwischen dem öffentlichen und privaten Sektor, um den Arbeitsmarkt in Tirol zu stärken.

21. Februar 2024 | AutorIn: Sarah Daum | Foto: SPAR

Artikel teilen:



Icon-Fill-Newsletter - SPAR Tirol könnte sofort rund 230 Personen mehr beschäftigen

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen