Skip to main content

Talent trifft Adler

Am 13. September sowie am 19. Oktober können sich Interessierte bei den BewerberInnentagen über die Jobangebote beim Land Tirol informieren.

Talent trifft Adler

Am 13. September sowie am 19. Oktober können sich Interessierte bei den BewerberInnentagen über die Jobangebote beim Land Tirol informieren.

Artikel teilen

Der Adler fliegt wieder ins Landhaus – ein zweites Mal in Folge findet der nächste „BewerberInnen-Tag“ im Großen Saal im Landhaus 1 (Eduard-Wallnöfer-Platz 3, 6020 Innsbruck) am Mittwoch, den 13. September 2023, von 15.30 bis 18 Uhr statt.

Danach zieht der Adler am Donnerstag, den 19. Oktober 2023, zum Baubezirksamt Lienz weiter. Im Rahmen des Informationsangebots des Landes Tirol können sich Interessierte über die vielfältigen Tätigkeitsbereiche sowie aktuell offene Stellenausschreibungen, Praktika und Lehrstellen in der Landesverwaltung informieren. Dabei klären MitarbeiterInnen in persönlichen Gesprächen offene Fragen und informieren über verschiedene Stellenangebote in der Landesverwaltung. 

„Es freut mich sehr, dass die ‚BewerberInnen-Tage‘ so gut angenommen werden und wir im September erneut für alle an der Tiroler Landesverwaltung Interessierten die Türen des Landhauses öffnen können. Das Land Tirol bietet seinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ein breites Spektrum von Tätigkeitsfeldern, spannende und abwechslungsreiche Arbeitsmöglichkeiten, flexible Arbeitszeitmodelle und Weiterbildungsangebote. Durch den persönlichen Austausch mit den Landesbediensteten vor Ort erhalten Sie zudem Informationen, welche Chancen eine Stelle beim Land Tirol eröffnet. Ich lade daher auch alle Interessierten ein, die ‚BewerberInnen-Tage‘ zu nutzen und von ihrem Talent beim Land Tirol Gebrauch zu machen“, betont Personalreferent LH Anton Mattle.

Über die „BewerberInnen-Tage“

Das Land Tirol zählt mit insgesamt rund 4.500 MitarbeiterInnen an über 50 Standorten zu den größten und führenden Arbeitgebern in Tirol. Zudem bildet das Land derzeit 72 Lehrlinge in insgesamt 19 Lehrberufen aus. Von Kraftfahrzeugtechnik über Labortechnik bis hin zu Straßenerhaltung und Verwaltung werden zahlreiche Möglichkeiten zur Absolvierung von spannenden Lehrberufen in der Landesverwaltung angeboten. Mit den „BewerberInnen-Tagen“ schafft das Land ein Angebot, um Jobsuchenden aller Altersgruppen, von Lehrlingen bis hin zu ausgebildeten FachexpertInnen, einen Einblick in den Landesdienst zu ermöglichen und über verschiedene Karrierewege und Ausbildungsmöglichkeiten beim Land Tirol zu informieren.

31. August 2023 | AutorIn: top.tirol Redaktion | Foto: Shutterstock