Skip to main content

Citroen C5X: Nur fliegen ist schöner

Aus drei wird eins: Citroen C5X

Citroen C5X: Nur fliegen ist schöner

Aus drei wird eins: Citroen C5X

Citroen versucht sein Glück mit einem ganz besonderen Modell: der große C5X vereint Limousine, Kombi und SUV, kann dazu fast alles und beeindruckt mit viel Fahrkomfort. 

Komfort könnte man auch ganz einfach mit dem Wort „Citroen“, umschreiben. Seit vielen Jahrzehnten sind die Franzosen bekannt dafür, Fahrwerke zu bauen, die viel Fahrkomfort bieten. Nutzte man früher höhenverstellbare Hydraulik-Fahrwerke, so funktioniert das heute mit modernster Computertechnik im neuen Aktivfahrwerk. 

Verpackt wurde das Ganze nicht, wie man vielleicht meint, in eine weitere SUV-Hülle, sondern viel spannender in etwas völlig neues, mit Zutaten von: Limousine, Kombi und SUV. Erfolgreich war Citroen in solchen Nischen schon oft. Man denke nur an die legendären DS-, CX-, oder XM-Modelle.   

Alles wird Mut

Um so ein Fahrzeug auf die Räder zu stellen, bedarf es vor allem Mut und den Willen etwas ganz anderes zu machen. Herausgekommen ist mit dem C5X eine zeitgemäße Mischung, die ihre Eigenständigkeit nicht nur durch die Formgebung betont, sondern - und das ganz besonders - im Hinblick auf den Fahrkomfort.  

Damit präsentiert sich der als „Grand Tourer“ angelegte und 4,8 Meter lange Franzose nicht nur als perfektes Langstrecken- und Urlaubsfahrzeug, sondern überzeugt auch auf der Landstraße. Dank des modernen Plug-In-Hybrid-Antriebes gehört auch die Stadt zum Revier des C5X. Die 8-Gang-Automatik portioniert im weiteren Verlauf die Kraft von 225 PS Systemleistung, gefühlvoll auf die Vorderräder. 

Luftkissenboot

Schon genial, wie souverän das moderne „Advanced Comfort Aktivfahrwerk“ auch grobe Unebenheiten ausbügelt. Von den Insassen ist das kaum spürbar, der C5X bleibt unbeeindruckt und rollt satt auf dem Asphalt. Der Verbrauch lag je nach Fahrprofil und Ladefrequenz des Hybrid-Antriebes zwischen 6,3 und 7,4 Liter im Schnitt auf 100 Kilometer. 

Modern Leben

Die Bedienung des Touchscreens und das Innenraum-Design zählen zum Besten, was derzeit am Markt zu haben ist. Einen Zusatz-Pluspunkt – neben der Massage-Option – verdient sich das Gestühl durch die Möglichkeit, die Kopfstützen per Knopfdruck nicht nur in der Höhe, sondern auch in der Neigung zu verstellen. Luxus pur an allen Ecken und Kanten, dazu hochwertige Materialien, feinste Verarbeitung und viel Platz - so lässt sich‘s Leben.   

Die Preise für den Citroen C5X starten bei 40.615 Euro. Um dieses Geld bekommt man in Wahrheit drei Autos: eine luxuriöse Limousine, einen großen Kombi und ein sogar ein bisserl SUV. 

  • bildschirmfoto-2023-02-01-um-104130

    Schmale Leuchten, wuchtige Front

  • bildschirmfoto-2023-02-01-um-104139

    Stylisches Lichtdesign am Heck

  • bildschirmfoto-2023-02-01-um-104149

    Moderner Innenraum, feine Bedienung

Citroen C5X Shine

Anrtiebsart

Antriebsart

Benzin-Hybrid
Motor

Motor

1.6 Liter Benzin plus E-Einheit
Anrtiebsart

Leistung

165 kW / 224 PS
Drehmoment

Drehmoment

360 Nm
Beschleunigung

Beschleunigung

7,9 Sekunden von 0-100 km/h
Spitze

Spitze

225 km/h
Testverbrauch

Testverbrauch

7,4 Liter auf 100km
Co2 Ausstoß

Co2 Ausstoß

30g/km
Fahrfreude

Fahrfreude

8 von 10
Preis

Preis

ab 40.615 Euro
01. Februar 2023 | Autor: Bruno König | Foto: Bruno König

Artikel teilen:



Icon-Fill-Newsletter - Citroen C5X: Nur fliegen ist schöner

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen