Citroen: Neues Flaggschiff C5 X

Mit der Präsentation ihres neuen Flaggschiffs Citroën C5 X bringt die Marke frischen Wind in das Segment der oberen Mittelklasse. Das unverwechselbare Design vereint typische Merkmale von Limousine und Kombi. Der neue Citroën C5 X wird international sowohl mit Benzinmotor als auch mit Plug-In-Hybridantrieb angeboten. In Österreich wird zur Markteinführung ausschließlich der Plug-In-Hybridantrieb angeboten werden. Sein stattlicher Auftritt und seine innovativen Technologien treffen passgenau die Erwartungen der Kunden im D- und SUV-Segment. 

Mit dem neuen Citroën C5 X feiert die innovative Citroën Advanced Comfort Aktivfederung Weltpremiere. Darüber hinaus bringen die Advanced Comfort Sitze und das großzügige Platzangebot, insbesondere in der zweiten Reihe, den für Citroën typischen, einzigartigen Komfort eindrucksvoll zur Geltung. Mit einem Volumen von 545 Litern ist der Kofferraum perfekt auf die Bedürfnisse von Kombi-Liebhabern zugeschnitten. Der ë-Komfort der Plug-in-Hybridversion steht für entspannte Alltagsfahrten im rein elektrischen Modus. 

Die Preise für Österreich werden im Spätsommer 2021 veröffentlicht werden, ab diesem Zeitpunkt werden auch die Bestellungen möglich sein. Die Markteinführung des neuen Citroën C5 X ist für Anfang 2022 geplant. In Österreich wird zur Markteinführung ausschließlich die Plug-in-Hybrid-Version mit ihren Vorteilen durch Null Prozent NoVA und reduziertem Sachbezug für Dienstwagenfahrer angeboten werden. 

 

Citroen: Neues Flaggschiff C5 X
Der neue Citroën C5 X verfügt über ein unverwechselbares Design. Er ist elegant wie eine Limousine, dynamisch wie ein Kombi, ist etwas erhöht und integriert Elemente aus der SUV-Welt

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden