VW ID.5 GTX

Volkswagen beschleunigt mit seiner ACCELERATE Strategie den Wandel hin zum softwareorientierten Mobilitätsanbieter und bringt den ID.5 GTX.

Mit dem neuen ID.5 und dem neuen ID.5 GTX folgt ein weiteres vollelektrisches Modell der ID. Familie. Der ID.5 von Volkswagen ist das SUV-Coupé einer völlig neuen Fahrzeuggeneration mit Premium-Anspruch.

Er startet als ID.5 mit Heckantrieb mit 128 kW (174 PS) oder 150 kW (204 PS) sowie als allradgetriebener ID.5 GTXmit 200 kW (299 PS)Jedes Modell dieser Baureihe bündelt als starker Charakter die Qualitäten der ID. Familie in einem ebenso eleganten wie expressiv eigenständigen Design. Der ID.5 bietet ein völlig neues, großzügiges Raumgefühl sowie wegweisende Lösungen für Bedienung, Human-Machine-Interface (HMI) Infotainment und Assistenzsysteme.

512 km Reichweite

Alle ID.5 Motorisierungen nutzen eine große, langstreckentaugliche Batterie, die 77 kWh Energie speichern kann. Mit ihr werden Reichweiten von bis zu 512 km erreicht. Ihre zentrale Einbaulage unter der Passagierzelle sorgt für einen tiefen Schwerpunkt und eine ausgewogene Achslastverteilung. Das allradgetriebene Spitzenmodell ID.5 GTX kommt auf eine prognostizierte Reichweite von 486 km.

Bis 2030 will Volkswagen den Anteil seiner reinen E-Fahrzeuge in Europa auf mindestens 70 Prozent des Absatzes steigern. In Nordamerika und China sollen es mehr als 50 Prozent sein. Bis 2026 wird das Unternehmen 18 Milliarden Euro in Elektromobilität, Hybridisierung und Digitalisierung investieren. Letzter Verbrenner läuft in Europa zwischen 2033 und 2035 vom Band.

 

VW ID.5 GTX
Der ID.5 GTX setzt mit der aktuellen ID. Software sowie modernsten Systemen und Funktionen neue Maßstäbe bei Bedienung, Komfort und Laden

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden