Toyota Yaris GR: Giftzwerg
Toyota Yaris GR: Giftzwerg
Auf Fahrspaß getrimmt: Toyota Yaris GR

Toyota Yaris GR: Giftzwerg

Kaum ein anderer Kleinwagen tritt derzeit so brachial auf wie der Toyota Yaris GR. Er ist ein Spaßmacher in grünen Zeiten und verspricht, irgendwann ein Sammlerstück zu werden. 

Als Akio Toyoda 2016 seinen Designern verordnete, keine langweiligen Autos mehr zu entwickeln, nahmen das die wenigsten ernst. Doch angefangen mit dem CHR, wurde alles anders und das bis heute. Das gilt besonders für den Yaris GR, einem echten Giftzwerg mit 261 PS, Allradantrieb und Driftmodus. Ein richtiger Spaßmacher, in Zeiten wie diesen, wo grün mehr dominiert als Benzin. 

Aufgeblasen

Allein schon die aufgeblasene Karosserie mit dicken Backen, großen Lufteinlässen und mächtigen Auspuffendrohren, lassen Vorfreude aufkommen. Aufgeblasen ist ebenso der kleine, 1600er-Dreizylinder, der dank Turboaufladung 261 PS leistet und diese per Handschaltung auf alle vier Räder leitet. Das Dach ist aus echtem Carbon gefertigt und auch Kotflügeln, Motorhaube und Türen sind aus Aluminium.

Angegast

Beim Start schüttelt sich der GR von den Vibrationen des Dreizylinders, die Mundwinkel wandern nach oben. Das Grinsen ist nach dem Einlegen des ersten Ganges nicht mehr zu unterdrücken. Der kräftige Yaris eilt spontan los, aber nicht explosionsartig. Er scheint erst einmal durchzuatmen, bevor er den Wirbelsturm loslässt. Kommt der Turbo auf Druck, geht es mächtig vorwärts. 5.5 Sekunden vergehen bis Tempo 100. Der Motorklang wird zwar elektronisch optimiert, ab 3500 Umdrehungen trompetet dann der Motor über die Stereoklänge hinweg.

Der Preis von 38.990 Euro ist bei Gott kein Sonderangebot, aber jeden Cent wert. Danke, Toyota, für so ein geniales Auto. 

  • Bildschirmfoto-2022-07-05-um-092706

    Sportlicher Innenraum

  • Bildschirmfoto-2022-07-05-um-092657

    Bullige Heckansicht

  • Bildschirmfoto-2022-07-05-um-092753

    Riesige Lufteinlässe in der Stoßstange

  • Bildschirmfoto-2022-07-05-um-092820

    GR steht für Gazoo Racing

Toyota Yaris GR

Antriebsart
Antriebsart:
Benzin
Motor
Motor:
1.6 Liter Turbo
Leistung
Leistung:
192 kW / 261 PS
Drehmoment
Drehmoment:
360 NM
Beschleunigung
Beschleunigung:
5,5 Sekunden von 0-100 km/h
Spitze
Spitze:
230 km/h
Testverbrauch
Testverbrauch:
8,8 Liter / 100km
Cos Ausstoss
Co2 Ausstoß:
175g/km
Fahrfreude
Fahrfreude:
9 von 10
Preis
Preis:
ab 38.990 Euro

Beitrag teilen:

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen