Skip to main content
Rankings - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Rankings
Unternehmensverzeichnis - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Unternehmen
Newsletter - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Newsletter

Die Wildschönau schlägt einen neuen Weg ein

Teilnehmer beim Strategie Workshop der Wildschönau

Die Wildschönau schlägt einen neuen Weg ein

Teilnehmer beim Strategie Workshop der Wildschönau

Artikel teilen

In der Wildschönau beschäftigen sich Gemeinde und Tourismusverband mit der Zukunft: Die künftige Tourismusstrategie 2030 stellt den Grundsatz „Wertschöpfung durch Wertschätzung“ in den Mittelpunkt.

Unter der fachlichen Begleitung von Arnold Oberacher (conos Tourismusberatung) haben die Mitglieder des Gemeinderates, TVB-Vorstands & Aufsichtsrats sowie der Wildschönauer Bergbahnen in einem zweitägigen Strategieworkshop an der Zukunfts-Strategie für die Region gearbeitet.

Die Wildschönau ist aufgrund seiner topografischen Lage und kulturlandschaftlichen Charakteristik ein Unikat im Land Tirol und steht wie kaum eine andere Region für Authentizität und Nachhaltigkeit. Hier ist ein echtes, zeitgemäßes Tiroler Lebensgefühl deutlich an allen Ecken zu spüren.

Zukunftsstrategie

Im Mittelpunkt der Zukunfts-Strategie steht daher, dass künftig in erster Linie eine Steigerung aber auch höhere Wertschätzung der eigenen Qualitäten, die bessere Nutzung der bestehenden Kapazitäten (vor allem in den Randsaisonen) und folglich eine Erhöhung der Wertschöpfung das Ziel sein muss. „Voraussetzung dafür ist der Schulterschluss auf allen Ebenen: Von der Unterkunft, den Freizeitangeboten bis hin zu Regionshighlights!“ sind sich Bürgermeister Hannes Eder, TVB-Obmann Christoph Brugger und TVB-Geschäftsführer Michael Mairhofer einig.

In den nächsten Wochen werden die Ergebnisse der Strategie nun in eine Zukunftsstrategie zusammengefasst, die noch vor dem Sommer fertig gestellt sein soll. Diese umfasst dann auch konkrete Ziele und Maßnahmen, die von den Partnern umgesetzt werden können und reicht von Initiativen in der Infrastruktur, Veranstaltungen bis hin zu baurechtlichen Rahmenbedingungen auf Ebene der Gemeinde.

08. Mai 2023 | AutorIn: top.tirol Redaktion | Foto: Wildschönau Tourismus

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen