Skip to main content
Rankings - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Rankings
Unternehmensverzeichnis - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Unternehmen
Newsletter - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Newsletter

BYD: Traumauto?

Der ATTO 3 von BYD sorgt für viel Aufsehen

BYD: Traumauto?

Der ATTO 3 von BYD sorgt für viel Aufsehen

Mit Build Your Dreams (BYD) geht der erste große chinesische Hersteller an den Start. Wir waren mit dem ATTO 3 unterwegs und mal mehr, mal weniger begeistert.

Was die Chinesen mit dem BYD gut können ist, Emotionen zu vermitteln. Auf den Schriftzug am Heck, „Build Your Dreams“, wurden wir sehr oft angesprochen, ebenso auf das gefällige Design. ^   Der ATTO 3 ist das derzeit kleinste und preisgünstigste Modell der Chinesen. Neben den Fahrzeugen Han und Tang, sollen bis Anfang 2024 weitere drei Modelle in Österreich folgen.   

Fahrgefühl und Qualität 

Am Fahrverhalten gibt es nichts zu bemängeln. Der ATTO 3 fährt brav und dank seiner 204 PS auch recht sportlich. Die Assistenzsysteme arbeiten exakt, ohne jemals aufdringlich zu wirken und schaffen damit schnell Vertrauen. Ein besonderes Highlight ist der riesige Bildschirm, der sich im Hoch- oder Querformat drehen lässt. Die Qualität der Materialien und dessen Verarbeitung ist gut gelungen.  

Reichweite und laden

Die 60 kW/h Batterie sorgt laut WLTP für 420 Kilometer. Wir kamen bei unserem Test gut 360 Kilometer weit, das ist ein guter Wert. Verbesserungsbedarf besteht allerdings bei der maximalen Ladeleistung von 88 kW, das können vergleichbare Europäer besser. 

Preis und Wert

Den ATTO 3 bietet BYD ab 42.600 Euro (Förderungen nicht berücksichtigt). Kein Schnäppchen und ein selbstbewusster Preis für eine neue Marke aus China.

Trotzdem darf man sagen, dass der Stromer in Summe überzeugen kann. 

Pro:

Gutes Design, Emotionaler Markenname, Qualität und Ausstattung, Fahrleistungen

Contra:

Schwache Ladeleistung, Preis, Kaum Erfahrungswerte

Technische Daten: https://bit.ly/442xhyF

  • Bildschirmfoto-2023-08-03-um-140445

    Der große Bildschirm lässt sich im Hoch-, oder Querformat drehen

  • Bildschirmfoto-2023-08-03-um-141557

    Spielerische Details: damit kann man Gitarre spielen

  • Bildschirmfoto-2023-08-03-um-141141

    Dynamische Front

  • Bildschirmfoto-2023-08-03-um-140429

    Ordentliche Qualität und Verarbeitung

03. August 2023 | AutorIn: Bruno König | Foto: Bruno König, BYD

Artikel teilen:



Icon-Fill-Newsletter - BYD: Traumauto?

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen