Skip to main content

Gekommen, um zu bleiben

Gekommen, um zu bleiben

Artikel teilen

ChatGPT, Dall-e und Co. Haben die Türe zur künstlichen Intelligenz weit aufgestoßen. Im Fahrwasser kleiner Start-ups wagen sich mittlerweile auch Großkonzerne wie Alphabet und Microsoft daran, die Technologie, die bislang nur subtil im Hintergrund ihre Arbeit getan hat nun ganz offensiv zu implementieren. Warum das kein kurzlebiger Trend sein wird und was die wirtschaftlichen Folgen dieses Fortschritts sein werden, berichtet Oliver Som, Professor und Fachbereichsleiter für Innovationsmanagement und Innovationsökonomie am MCI im Interview.

10. Februar 2023 | AutorIn: Daniel Feichtner | Foto: Oliver Som

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen