Skip to main content

Oetzer Wirtschaftssommer fand feinen Ausklang

Die Oldtimertraktoren begeisterten das Publikum.

Oetzer Wirtschaftssommer fand feinen Ausklang

Die Oldtimertraktoren begeisterten das Publikum.

Artikel teilen

Vergangenen Freitag endete der diesjährige Oetzer Wirtschaftssommer an einem lauen Spätsommerabend mit dem traditionellen Wurzelfest. Nach dem Einzug der Vereine genossen zahlreiche BesucherInnen ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm, Live-Musik und Tiroler Schmankerln bei den Gastronomie-Betrieben.

Die Wirtschaft Oetz lud zum letzten Mal in diesem Sommer zu einer abendlichen Veranstaltung ins Ortszentrum. Bei perfektem Wetter zum Flanieren und Genießen startete das Wurzelfest mit dem Aufmarsch der Traditionsvereine. Schützenkompanie, Musikkapelle Oetz, Kolbenring und Landjugend zogen durch die Straßen. Ein spezieller Hingucker waren dabei wieder die nostalgischen Traktoren.

Die Blaskapelle sorgte anschließend für beste Stimmung beim Platzkonzert. Die Oetzer Gastronomiebetriebe servierten Spezialitäten aus der Region. Bei Live-Musik ließen die Gäste den Abend gemütlich ausklingen. Besonders gefragt waren die Rabattangebote der Oetzer Geschäfte, die bis 21 Uhr geöffnet hatten. „Wir beenden mit dem Wurzelfest den Oetzer Wirtschaftssommer und freuen uns bereits auf unsere Veranstaltungen im Herbst mit dem Mobilitätstag am 22. September und dem Oetzer Markt am 21. Oktober“, so Johannes Tollinger von der Wirtschaft Oetz.

04. September 2023 | AutorIn: top.tirol Redaktion | Foto: Wirtschaft Oetz

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen