Skip to main content
Rankings - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Rankings
Unternehmensverzeichnis - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Unternehmen
Newsletter - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Newsletter

Warnung

JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 664

Techem Sponsor der Bundesschimeisterschaften

Das Techem Team auf der BUSCHI 23

Techem Sponsor der Bundesschimeisterschaften

Das Techem Team auf der BUSCHI 23

Nach zweijähriger coronabedingter Pause ist Techem dieses Jahr wieder bei den Bundesschimeisterschaften des Österreichischen Verbands der gemeinnützigen Bauvereinigungen, kurz BUSCHI, als Sponsor vertreten. Die BUSCHI wurde heuer vom 9. bis 11. März am Katschberg abgehalten.

Beim beliebten Sportfest des Österreichischen Verbands der gemeinnützigen Bauvereinigungen sind rund 450 Sportlerinnen und Sportler in Snowboard- und Schitourenbewerbe gegeneinander angetreten: Fairplay, Teamgeist und die Vernetzung der Baubranche standen klar im Fokus. 

Techem, einer der führenden Serviceanbieter für smarte und nachhaltige Gebäude, engagiert sich bereits seit Jahren für die Bundesschimeisterschaften und ist auch heuer wieder offizieller Sponsor der BUSCHI 2023. Von 9. bis 11. März lud die Landesgruppe Kärnten des Sportvereins der gemeinnützigen Wohnungswirtschaft Österreichs die Branchenkollegen zum Skisport-Turnier am Katschberg ein. Teilnahmeberechtigt waren Mitarbeiter des Österreichischen Verbandes gemeinnütziger Bauvereinigungen und Mitglieder des zugehörigen Sportvereines sowie alle Sponsoren. Neben der Teilnahme an den Wettkämpfen und dem Networking mit Kolleginnen und Kollegen übernahm das Techem Team auch die Verköstigung und betreute Sportlerinnen und Sportler im Zielbereich.

„Mit dem Sponsoring und der Teilnahme an der BUSCHI 2023 möchten wir uns bei Kunden und Partnern für die langjährige Zusammenarbeit bedanken und ihnen mit unserem Engagement etwas zurückzugeben“, so Zoran Jelen, Techem Geschäftsführer des Wassertechnik-Bereichs. „Im Vordergrund standen Zusammenhalt und sportlicher Teamgeist der Baubranche und wir schätzen insbesondere das Gesellige miteinander sowie den wichtigen Austausch mit unseren Kolleginnen und Kollegen. Nach den Pandemiejahren ist es schön, den persönlichen Kontakt wieder pflegen zu können“, ergänzt Karl Moll, Techem Geschäftsführer des Messtechnik-Bereichs. Das Techem Team vor Ort in Katschberg wurde weiters von Esther Burgmeier, Techem CFO des Messtechnik-Bereichs, sowie von den Gebietsverkaufsleitern der österreichischen Techem Standorte verstärkt.

13. März 2023 | AutorIn: top.tirol Redaktion | Foto: Techem

Artikel teilen:



Icon-Fill-Newsletter - Techem erneut Sponsor der 46. Schimeisterschaften

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen