Skip to main content
Rankings - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Rankings
Unternehmensverzeichnis - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Unternehmen
Newsletter - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Newsletter
100 MitarbeiterInnen geschult

Unterberger: Digitalisierung im Fahrzeugverkauf

Unterberger Automobile Mitarbeiter:innen-Verkaufsschulung 2023 im B1 in Innsbruck
100 MitarbeiterInnen geschult

Unterberger: Digitalisierung im Fahrzeugverkauf

Unterberger Automobile Mitarbeiter:innen-Verkaufsschulung 2023 im B1 in Innsbruck

Unterberger Automobile, einer der größten Autohändler in Österreich und Süddeutschland, lud mehr als 100 MitarbeiterInnen zur Verkaufsschulung mit dem Schwerpunkt „Digitalisierung im Fahrzeugverkauf“ ins Innsbrucker B1.

Die Verkaufsschulung stand dieses Jahr ganz im Fokus der zunehmenden Bedeutung von Social Media und Digitalisierung im Fahrzeugverkauf, mit dem Ziel, das gesamte Verkaufsteam für diese Bereiche zu sensibilisieren und das Unternehmen zukunftsfit zu machen. Gefördert wurde auch das gegenseitige Kennenlernen der über 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Verkauf. Der Veranstaltungsort B1 in Innsbruck erwies sich als ideale Wahl. Abschließender Höhepunkt war das gemeinsame Bowling. „Die positive Resonanz bestätigt unsere Anstrengungen, in der Automobilbranche führend zu bleiben. Gleichzeitig zeigen solche Events, wie wichtig es ist, ein unterstützendes und mitarbeiterorientiertes Arbeitsumfeld zu schaffen und zu erhalten“, freuen sich die Geschäftsführer Gerald, Dieter und Fritz jun. Unterberger.

20 Standorte in Österreich und Süddeutschland

Das Familienunternehmen Unterberger hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem der größten Automobilhändler in Österreich und Süddeutschland entwickelt. 1976 wurde das erste Autohaus in Kufstein eröffnet. Heute verkauft das Traditionsunternehmen mit nunmehr 20 Standorten jährlich mehr als 9.000 Neu- und Gebrauchtwagen. Auch 47 Jahre nach dem Start befindet sich das Unternehmen zu 100 Prozent in Familienbesitz. Die Brüder Gerald, Dieter und Fritz Unterberger Junior zeichnen als geschäftsführende Gesellschafter gemeinsam mit Geschäftsführer Josef Gruber für die Automobilsparte verantwortlich. Darüber hinaus ist die Unterberger Gruppe seit mehr als 40 Jahren auch im Immobilien-, Beteiligungs- und Leasinggeschäft erfolgreich tätig.

 

20. Dezember 2023 | AutorIn: Bruno König | Foto: Unterberger

Artikel teilen:



Icon-Fill-Newsletter - Unterberger: Digitalisierung im Fahrzeugverkauf

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen