Skip to main content
Rankings - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Rankings
Unternehmensverzeichnis - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Unternehmen
Newsletter - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Newsletter

Werbe Grand Prix für das Alpbachtal

Große Freude über die Auszeichnung beim Werbe Grand Prix.

Werbe Grand Prix für das Alpbachtal

Große Freude über die Auszeichnung beim Werbe Grand Prix.

Artikel teilen

Der Webauftritt von Alpbachtal Tourismus, Wildschönau Tourismus und dem Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau wurde beim Werbe Grand Prix für Touristische Werbemittel mit „Bronze“ ausgezeichnet.

Der neue Webauftritt von Alpbachtal, Wildschönau und Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau hat den renommierten T.A.I. Werbe Grand Prix gewonnen. Das Ergebnis der Jury: Das gemeinsame Großprojekt ist ein herausragendes Beispiel der Zusammenarbeit, die drei Tourismuspartner zusammenführt und den Gästen einen erstklassigen Service bietet.

Hinter den Kulissen arbeitet ein ausgeklügeltes, zentrales Datenwartungssystem, das die Fehleranfälligkeit verringert und den Wartungsaufwand minimiert. Aus einem CMS (Content Management System) entstanden drei individuelle Websites für alpbachtal.at, wildschoenau.com und skijuwel.com. Durch die Nutzung des gemeinsamen CMS können überschneidende Inhalte geteilt und auf mehreren Seiten dargestellt werden.
„Das gemeinsame CMS sorgt für einen starken und suchmaschinenoptimierten Webauftritt, der doppelten Content gezielt vermeidet.“, erklärt Petra Cosentino, die Marketingleiterin von Alpbachtal Tourismus. Zentrales Element des Projektes war die gemeinsame Buchungsstrecke. Sie funktioniert schnell, intuitiv und bündelt ab sofort alle online buchbaren Betriebe beider Regionen auf der Website der Bergbahnen.

Die Zusammenarbeit ermöglicht eine bessere, vor allem größere Präsenz als Destination im Web. Ein großes Augenmerk wurde dabei auf das sogenannte „strategische Content Creation“ gesetzt. Dadurch werden Streuverluste vermieden und potentielle sowie bestehende Kunden besser „abgeholt“. Die neue Website wurde von der Salzburger Web-Agentur Elements New Media Solutions Gmbh aufgesetzt. "Ich bin begeistert, dass unsere monatelange intensive Zusammenarbeit in einem herausragenden gemeinsamen Projekt resultiert, welches den Nutzern sehr gut gefällt und wie beim letzten Relaunch mit einem Award ausgezeichnet wurde." freut sich Christoph Haindl, Projektleiter bei Elements.

Die Auszeichnung mit dem T.A.I. Werbe Grand Prix 2023 bestätigt die Innovationskraft und das Engagement der gemeinsamen Website von Alpbachtal, der Wildschönau und dem Ski Juwel. Die Website wird laufend optimiert, um den Bedürfnissen der Gäste gerecht zu werden und um die drei Partner als herausragende Reiseziele zu präsentieren.

Außerdem freut man sich im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau noch über eine weitere Auszeichnung. Die 30 Meter lange Werbefläche im Verbindungstunnel zwischen U-Bahn und Hauptbahnhof in Wien wurde ebenfalls mit der „Signum Laudis“-Medaille in Bronze prämiert. Im Fokus stand hier das „Im Railjet zum Schnee“-Angebot, das im Ski Juwel in Kooperation mit den ÖBB angeboten wird. Im Besonderen ging es dabei um die nachhaltige Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln und die kurze Reisedauer von Wien ins Ski Juwel.

01. Juni 2023 | AutorIn: top.tirol Redaktion | Foto: Gabriela Reichkendler

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen