Skip to main content
Rankings - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Rankings
Unternehmensverzeichnis - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Unternehmen
Newsletter - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Newsletter

Wolftank Group kooperiert mit EnerMech

Wolftank Group Headquater Innsbruck

Wolftank Group kooperiert mit EnerMech

Wolftank Group Headquater Innsbruck

Die Wolftank Group hat eine Vertriebsvereinbarung mit EnerMech, einem internationalen Spezialisten für die Bereitstellung integrierter Liefer-, Betriebs-, Wartungs- und Ingenieurlösungen, unterzeichnet.

In Kooperation werden Wolftank-Wasserstofftankstellen (HRS) an die australische und neuseeländische Industrie geliefert, wo Unternehmen ihre Transportflotten von fossilen Brennstoffen unabhängig machen müssen, um die Netto-Null-Emissionsziele zu erreichen. Der australische Zweig des globalen integrierten Lösungsanbieters EnerMech wird die Wasserstofftankstellen der Wolftank Group liefern, installieren, in Betrieb nehmen und warten. Erste Kundenaufträge sind bereits eingegangen: Die beiden Unternehmen werden mobile Wasserstofftankstellen an verschiedenen australischen Standorten installieren.

Die mobile Wasserstoff-Betankungslösung eignet sich besonders für Sektoren wie den Bergbau, wo die Baustellen in der Regel an abgelegenen Orten liegen und bis dato kaum oder keine Möglichkeiten zur Wasserstoffbetankung vorhanden sind. Dank der innovativen Technologie von Wolftank können wasserstoffbetriebene Fahrzeuge genauso schnell betankt werden wie herkömmliche benzin- oder dieselbetriebene Fahrzeuge. EnerMech hat bereits in der Vergangenheit große Wasserstoff- und LNG-Projekte im asiatisch-pazifischen Raum unterstützt und ist in der Lage, fachkundige Unterstützung für schlüsselfertige Komplettlösungen zu bieten, von mechanischen und elektrischen Dienstleistungen bis hin zur vollständigen Inbetriebnahme der Anlage.

Garry Ford, Regionaldirektor Asien-Pazifik von EnerMech, sagte: „Wasserstoff erzeugt keine Kohlendioxidemissionen und ist eine flexible, lagerfähige und sichere Alternative für Unternehmen in transportintensiven Sektoren wie Bergbau und Schwertransport, in denen die Betriebe oft an abgelegenen Orten angesiedelt sind. Eine der größten Herausforderungen ist jedoch das Fehlen einer Betankungsinfrastruktur in diesen entlegenen Gebieten, die den Einsatz von Wasserstoff möglich machen würde. Aus diesem Grund wird die mobile Wasserstofftankstelle (HRS) von Wolftank einen entscheidenden Unterschied machen. Wir freuen uns sehr, mit einem so zukunftsorientierten und vertrauenswürdigen Unternehmen wie Wolftank zusammenzuarbeiten, das seine Kunden nachweislich bei der Verwirklichung umweltfreundlicher Nachhaltigkeitsziele im Verkehr unterstützt. Unser Unternehmen ist schon seit einiger Zeit im Bereich Wasserstoff tätig, und diese Partnerschaft positioniert EnerMech für weiteres Wachstum im Bereich der erneuerbaren Energien."

Die Wolftank Group hat mehr als 20 Jahre Erfahrung im Bereich der Wasserstoffspeicherung und der Betankungslösungen. Das Unternehmen verfügt über multimodale H2-Versorgungslösungen für den Straßen-, Schienen- und Seeverkehr und bietet fertige Wasserstoff-Tanklösungen für Schwerlast- (350 bar) und Personenfahrzeuge (700 bar) an. Eines der jüngsten Projekte war die Entwicklung und der Bau einer schlüsselfertigen Wasserstofftankstelle für einen Busbahnhof in Bozen, Italien, wo sechs Busse pro Stunde betankt werden können.

„Wir liefern unsere innovativen Wasserstofftechnologien in rund ein Dutzend Länder, vom Transport über die Umwandlung in Strom bis hin zur Verteilung mit mobilen oder stationären Betankungssystemen. Mit EnerMech haben wir einen perfekten Partner gefunden, um nun auch Australien und Neuseeland mit unseren Lösungen zu versorgen. Dies ist ein weiterer wichtiger Schritt auf unserem Expansionskurs. Unser Ziel ist es, überall auf der Welt die notwendige Infrastruktur für eine emissionsfreie Zukunft mit aufzubauen“, so Peter Werth, CEO der Wolftank Gruppe.

06. Februar 2023 | AutorIn: top.tirol Redaktion | Foto: Wolftank Group

Artikel teilen:



Icon-Fill-Newsletter - Wolftank Group kooperiert mit EnerMech

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen