Skip to main content
Rankings - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Rankings
Unternehmensverzeichnis - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Unternehmen
Newsletter - top.tirol - Wirtschaftsnachrichten aus Tirol
Newsletter
Freudenberg

175 Jahre Freudenberg: Ein Grund zum Feiern!

Freudenberg hat zum 175 Geburtstag zu einem Fest eingeladen.
Freudenberg

175 Jahre Freudenberg: Ein Grund zum Feiern!

Freudenberg hat zum 175 Geburtstag zu einem Fest eingeladen.

Artikel teilen

Seit der Unternehmensgründung im Jahr 1849 hat sich Freudenberg zu einem globalen Technologieunternehmen entwickelt, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnerinnen und Partnern, Kundinnen und Kunden sowie der Wissenschaft entwickelt die Freudenberg-Gruppe technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente und für Tausende von Anwendungen: Dichtungen, schwingungstechnische Komponenten, technische Textilien, Filter, Reinigungstechnologien und -produkte, Spezialchemie, medizintechnische Produkte, Batterien und Brennstoffzellen. Im Jahr 2023 beschäftigte die Freudenberg-Gruppe mehr als 52.000 Mitarbeitende in rund 60 Ländern und erwirtschaftete einen Umsatz von mehr als 11,9 Milliarden Euro.

Die Feierlichkeiten zum 175-jährigen Bestehen von Freudenberg werden mit einer Reihe von Veranstaltungen und Aktivitäten begangen, die die Geschichte, die Erfolge und die Innovationen des Unternehmens würdigen. Der Standort Kufstein feierte das Jubiläum am Samstag, den 6. Juli 2024 mit allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und deren Familien auf der Festung Kufstein.

Die Feierlichkeiten begannen mit Ansprachen von Geschäftsführer Wolfgang Schachermayr, Bürgermeister Martin Krumschnabel und dem ehemaligen Standortleiter Andreas Raps. Sie betonten die Wandlungsfähigkeit Freudenbergs während der vergangenen 175 Jahre, die Ausrichtung auf Zukunftsthemen sowie die gute Zusammenarbeit des Unternehmens mit der Gemeinde und dem Landkreis.

Das Rahmenprogramm umfasste neben einer Hüpfburg und Kinderschminken für die kleinen Gäste auch interaktive Teamspiele. Ein reichhaltiges Buffet und ein DJ sorgten für gute Stimmung bei strahlendem Wetter.

Freudenberg dankte allen Mitarbeitenden, Kunden, Partnern sowie Unterstützerinnen und Unterstützern für ihre langjährige Treue und ihr Vertrauen in die Marke Freudenberg.

11. Juli 2024 | AutorIn: PM/Freudenberg | Foto: Freudenberg

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen