Media Markt Innsbruck und Imst als Top-Lehrbetrieb ausgezeichnet

22. Dezember 2018
Wolfgang Mayr
Media Markt

Vorbildliche Lehrausbildung

 Ehre, wem Ehre gebührt: Das Land Tirol zeichnete besonders vorbildliche Unternehmen als „Ausgezeichnete Tiroler Lehrbetriebe“ aus. Auch MediaMarkt Innsbruck und Imst wurden für hervorragenden Leistungen in der Lehrlingsausbildung mit dem Prädikat gewürdigt!

Ausgezeichneter Lehrbertrieb

Das Qualitätssiegel ist für drei Jahre – 2019 bis 2021 – gültig und zeichnet Betriebe für deren herausragende Arbeit und besonderes Engagement in der Ausbildung von Lehrlingen aus. Für die Verleihung gelten strenge Maßstäbe: Die Beurteilung und Verleihung erfolgt durch das Land Tirol, vorgeschlagen werden Betriebe von einer Jury, bestehend aus Vertretern der Landesregierung, der Kammer für Arbeiter und Angestellte für Tirol und der Wirtschaftskammer Tirol. Das Prädikat „Ausgezeichneter Tiroler Lehrbetrieb“ erhalten nur jene Unternehmen, die zahlreiche Bewertungskriterien erfüllen.

Die beste Entwicklung für junge Menschen

"Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt und deshalb fördern wir kontinuierliches Lernen und die individuelle Entwicklung unserer jungen Mitarbeiter. Wir freuen uns, dass unser stetiges Bemühen Anerkennung findet. Das Siegel bestätigt, dass wir bei MediaMarkt Imst und auch in Innsbruck richtig liegen mit der Ausrichtung unserer Ausbildung und unserem Engagement in diesem Bereich“, so Gerhard Moser, Geschäftsführer beider Tiroler Media Markt-Standorte über die Auszeichnung.

Media Markt Innsbruck und Imst als Top-Lehrbetrieb ausgezeichnet
Die ausgezeichneten Lehrlinge mit GF Gerhard Moser (r)

Beitrag teilen:

Werbung