Skip to main content

Nachhaltigkeitspreis für harry’s home

Stolz präsentieren Simone Kittinger (li.), Development harry’s home hotels & apartments und Julia Stummer, Assistant Operations Managerin harry’s home Wien-Millennium Tower die Auszeichnung „Best Practice Award”.

Nachhaltigkeitspreis für harry’s home

Stolz präsentieren Simone Kittinger (li.), Development harry’s home hotels & apartments und Julia Stummer, Assistant Operations Managerin harry’s home Wien-Millennium Tower die Auszeichnung „Best Practice Award”.

Die Tiroler Hotelgruppe harry’s home hotels & apartments hat den „Young Professionals: Best Practice Award“ gewonnen. Das österreichische Bundesministerium für Arbeit und Wirtschaft, die Wirtschaftskammer Österreich sowie die Österreich Werbung haben den Preis am 2. Mai 2023 erstmals verliehen.

Dafür wurden touristische Betriebe, Firmen und Organisationen mit einem Nachhaltigkeitskonzept, das bereits im Unternehmen eingebunden ist und erste Erfahrungswerte zeigt, unter die Lupe genommen. Mit der Auszeichnung verdeutlicht harry’s home einmal mehr die Bedeutsamkeit einer nachhaltigen Tourismusentwicklung und möchte damit auch andere Tourismusbetreibe zu ähnlichem Handeln inspirieren und motivieren. Die harry’s-home-Gruppe wurde als eines von drei Best-Practice-Beispielen ausgewählt, um auf der Bühne des Österreichischen Tourismustags ihre Maßnahmen zu präsentieren: Der Ansatz rückt die ökologische und soziale Verantwortung gemeinsam mit Partnern, Lieferanten, Gästen und Mitarbeitern in den Fokus. 

Umwelt- und Klimaschutz ist harry’s Herzensangelegenheit

Erst im Januar 2023 wurde harry’s home hotels & apartments mit dem Österreichischen Umweltzeichen sowie dem EU Ecolabel ausgezeichnet. „Als Familienbetrieb in fünfter Generation denken wir langfristig und haben uns das Ziel gesetzt, gemeinsam mit unseren Mitarbeitern jedes Angebot und jede Dienstleistung im Sinne der Ressourcenschonung zu hinterfragen und zu optimieren“, sagt Harald Ultsch, harry’s-home-Gründer, -Geschäftsführer und -Namensgeber.

Aus diesem Grund hat die Hotelgruppe ihr eigenes ECO-Leitbild entwickelt: Besonders am Herzen liegt harry’s home dabei der sorgsame Umgang mit Ressourcen und energieeffizientes Wirtschaften. Außerdem wird in jedem Hotel auf Mülltrennung sowie -reduzierung geachtet. Für Gäste gibt es in den Hotels sogar eigene Mülltrennstationen. Auf dem Frühstücks-Speiseplan finden sich hausgemachte und regionale Produkte von lokalen Partnern sowie Honig aus eigener Bienenpatenschaft. Zudem bietet jedes Hotel eine gute Anbindung zu den öffentlichen Verkehrsmitteln. Vor Ort stehen Leih-E-Bikes sowie Ladestationen für E-Autos zur Verfügung.

09. Mai 2023 | Autor: top.tirol Redaktion | Foto: harry's Home

Artikel teilen:



Icon-Fill-Newsletter - Nachhaltigkeitspreis für harry’s home

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen