Skip to main content

Sechs Hauben im Alpin Resort Sacher

Peter Girtler (r.), Koch des Jahres, mit 2 Sternen und 4 Hauben dekoriert, gab ein „Gastspiel“ in Seefeld und wurde von Kai Küpferle (l.), Küchenchef im Alpin Resort Sacher, und dessen Team unterstützt. In der Mitte General Manager Anton Gustav Birnbaum.

Sechs Hauben im Alpin Resort Sacher

Peter Girtler (r.), Koch des Jahres, mit 2 Sternen und 4 Hauben dekoriert, gab ein „Gastspiel“ in Seefeld und wurde von Kai Küpferle (l.), Küchenchef im Alpin Resort Sacher, und dessen Team unterstützt. In der Mitte General Manager Anton Gustav Birnbaum.

Sechs Hauben haben gestern, Donnerstag, anlässlich des Abschlusses des Seefelder Genussgipfels in der Küche des Alpin Resort Sacher gekocht.

Vier Hauben brachte „Koch des Jahres“ Peter Girtler aus Südtirol, zwei Hauben steuerte Sacher-Küchenchef Kai Küpferle bei. Rund 70 Gäste kamen in den Genuss des „Sechs-Hauben-Menüs“, das dem Thema Regionalität und Saisonalität der Tiroler und Südtiroler Gourmetküche gewidmet war.

Für sein „Gastspiel“ im Alpin Resort Sacher war dem 2-Sterne und 4-Hauben Koch Girtler wichtig, den Bezug zur Region und zur bestehenden Küche im höchstgelegenen Sacher herzustellen. Unterstützt wurde er dabei von Kai Küpferle, seit Sommer letzten Jahres in der Küche des Alpin Resort Sacher, sowie dem Sacher Küchenteam.

28. April 2023 | Autor: top.tirol Redaktion | Foto: Sacher

Artikel teilen:



Icon-Fill-Newsletter - Sechs Hauben im Alpin Resort Sacher

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen