Mein Monat und Impuls

 Innsbruck-Land     Information und Consulting    
 in Maps anzeigen

Mein Monat und Impuls
Mein Monat und Impuls © Mein Monat und Impuls
Oberländer Verlags GmbH
Adresse: Bahnhofstraße 24, 6410 Telfs
Telefon: 05262/67491
Geschäftsführung: Herr Wolfgang Weninger

Profil

Die Oberländer Verlags-GmbH. wurde im Jahr 2006 durch ein Joint Venture der WestMedia Verlags-GmbH. in Telfs und der Moserholding in Innsbruck gegründet.

Mit den Zeitschriften mein monat und impuls veröffentlicht der Verlag zwei beliebte und qualitativ hochwertige Printmedien in denen das Lokalgeschehen seit jeher einen hohen Stellenwert hat.

Attraktive Kombitarife für mein monat und impuls ermöglichen der Wirtschaft eine kostengünstige und effiziente Werbung im gesamten Oberland und Außerfern.

Der Umsatz ist im Gruppenumsatz der Unternehmensgruppe inkludiert
Beitrag teilen:

Unsere Ausgaben

mein monat: Starker Auftritt in der Region Telfs

mein monat erscheint seit 1994 als beliebte Lokalzeitung für den Wirtschaftsraum Telfs und erreicht 16 Mal pro Jahr alle Haushalte zwischen Inzing und Silz sowie auf dem Mieminger Plateau. Den Schwerpunkt bildet die Marktgemeinde Telfs, mit über 16.000 Einwohnern die größte Ortschaft Westtirols.

Mit einer Auflage von ca. 19.400 Exemplaren ist mein monat nicht nur ein wichtiges Informationsmedium sondern vor allem ein starker Werbeträger für die Wirtschaftsbetriebe der Region. Die lückenlose Streuung mit der Post auch an jene Abgabestellen, die auf Postwurfsendungen verzichten, sichert der werbenden Wirtschaft eine große Reichweite.

Der Schwerpunkt der Berichterstattung liegt auf dem regionalen Geschehen; dabei fühlt sich die Redaktion vor allem der positiven Berichterstattung verpflichtet. Damit erreicht mein monat eine unangefochtene Akzeptanz und Beliebtheit bei seinen Leserinnen und Lesern.

impuls: Das bunte Westtirol-Magazin

Gegründet im Jahr 2002 avancierte das zunächst vierteljährlich erscheinende Magazin impuls sehr rasch zu einer beliebten Alternative zu anderen Lokalzeitungen im Tiroler Oberland. Mit seinem redaktionellen Konzept, das die Menschen des Auflagengebietes in den Mittelpunkt rückt, konnte impuls von Anfang an bei seinen Leserinnen und Lesern punkten.

Der positive Zuspruch der LeserInnen und der werbenden Wirtschaft ermöglichte schon bald eine Umstellung auf eine monatliche Erscheinungsweise und schließlich auf einen 14-tägigen Rhythmus.

Heute erscheint das Magazin impuls als kostenlose Beilage der Tiroler Tageszeitung 22 mal pro Jahr in den Bezirken Imst, Landeck und Reutte und erreicht durch diesen exklusiven Status eine große Aufmerksamkeit. Die Beliebtheit des Magazins sichert der werbenden Wirtschaft einen starken Auftritt in der gesamten Region.


zurück

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden