GemNova

 Innsbruck-Stadt         
 in Maps anzeigen

GemNova
GemNova © GemNova
GemNova DienstleistungsGmbH
Adresse: Adamgasse 7a, 6020 Innsbruck
Telefon: +43 (0)50 47 11
Geschäftsführung: Alois Rathgeb

Profil

Die GemNova, das Unternehmen der Tiroler Gemeinden, wurde 2010 vom Tiroler Gemeindeverband mit dem Ziel gegründet, die Tiroler Gemeinden durch die Erbringung von Services und Dienstleistungen zu entlasten und sie in der Vielfalt ihrer Herausforderungen zu unterstützen. Die Spezialist*innen der GemNova stellen ihre umfangreiche Expertise den Gemeinden zur Verfügung, damit diese einerseits viel Zeit und Geld sparen, andererseits aber auch durch die fachliche Unterstützung Herausforderungen erfolgreich meistern können. Außerdem wird für die notwendige rechtliche Sicherheit gesorgt. Aufgrund der sich aus der erfolgreichen Zusammenarbeit ergebenden Vorteile und Synergien nutzen nahezu alle Tiroler Gemeinden regelmäßig die Services der GemNova.

Aktuell werden über die GemNova jährlich Projekte in der Größenordnung von rund 400 Millionen Euro abgewickelt. Dabei verbleiben über 95 Prozent der Wertschöpfung in den Gemeinden bzw. in Tirol. Die Inanspruchnahme der Dienstleistungen der GemNova haben den Tiroler Gemeinden im vergangenen Jahr die stolze Summe von 18 Millionen Euro gespart. Seit der Gründung konnten auf Seiten der heimischen Kommunen durch die Zusammenarbeit Einsparungen in der Gesamthöhe von über 70 Millionen Euro erzielt werden.


Auf ein Gespräch mit ...

Alois-Rathgeb_GemNova_Top_Tirol GemNova
Alois Rathgeb
Geschäftsführung

Welche vielfältigen Aufgabengebiete hat GemNova?

Als Österreichs größter Kommunaldienstleister sehen wir uns als Komplettanbieterin für Gemeinden. Wir sind der Überzeugung, dass es eine Gesamtsicht braucht. Dadurch ist es möglich, den Gesamtkomplex Gemeinde zu verstehen. Und nur damit ist es möglich sinnstiftende und nachhaltige Lösungen in allen für die Gemeinden relevanten Handlungsfeldern zu erarbeiten und umzusetzen.

Was schätzen die Tiroler Gemeinden besonders an GemNova?

Die Gemeinden schätzen an uns die hohe fachliche Qualifikation unserer Kolleg*innen und damit die hohe Qualität der Dienstleistungen. Sie schätzen auch unsere Gesamtsicht und dass es uns um gesamthafte Lösungen geht. Aber sie schätzen auch unsere Art und Weise, wie wir arbeiten: wertschätzend, vertrauensvoll und Verantwortung übernehmend. Aber auch vielfältig und damit innovativ und authentisch.

Was macht GemNova zu einem „Top-Unternehmen“?

Wir haben uns trotz raschem Wachstum unsere Seele bewahrt. Der Sinn unseres Tuns ist, einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten. Das erfahren und spüren unsere Kund*innen und das spüren unsere Kolleg*innen. Das ist ein wesentlicher Grund, wieso wir so viele hochqualifizierte, engagierte Kolleg*innen zu unserem Team zählen dürfen. So schaffen wir Mehrwert für unsere Kolleg*innen und die Tiroler Gemeinden.

Vor welchen Herausforderungen stehen die Tiroler Gemeinden und wie kann man sie dabei unterstützen?

Die Gemeinde ist und bleibt ein zuverlässiger und wichtiger Faktor im öffentlichen Leben. Die Gemeinden leisten einen unmittelbaren gesellschaftlichen Beitrag. Natürlich ist das mit Herausforderungen verbunden: finanzielle Themen, die Schaffung und Erhaltung von Infrastruktur, rechtliche Themen, personelle Veränderungen bis hin zur Digitalisierung.

Wie sichert GemNova regionale Wertschöpfung?

Indem wir in unserem Handeln stets Bedacht auf die regionale Wirtschaft nehmen. Das ist auch der Grund, wieso über 95 % aller Projekte/Beschaffungen etc. mit heimischen Betrieben umgesetzt werden. Auch wir selbst im Unternehmen arbeiten nahezu ausschließlich mit heimischen Betrieben und achten dabei sehr auf Nachhaltigkeit, Qualität und Service. Das ist auch dem Tiroler Gemeindeverband als unsere Mutter wichtig.

Mitarbeiter-Benefits

powered by top-arbeitgeber.tirol
  • Aus- und Weiterbildung
    Barrierefreiheit
    Flexible Arbeitszeit
    Home Office
    Mitarbeiter-Events
    Paten- & Mentoren Programm
  • Getränke
    Obst
  • Gesundheitsmaßnahmen
  • Gute Anbindung
    Mitarbeiterhandy
    Mitarbeiterlaptop
  • Bildungskarenz,Auszeit
    Mitarbeitergeschenke
    Mitarbeitervergünstigungen


Meilensteine

  • Zwischenzeitlich arbeiten 530 Kolleg*innen bei GemNova und wir werden nicht müde im Sinne der Tiroler Gemeinden zu arbeiten

  • 10-Jahres-Jubiläum mit Neuausrichtung der kompletten Kommunikation

  • Bündelung aller Digitalisierungsthemen und Start mit einer eigenen, ganzheitlichen Kommunalsoftwarelösung, Zusatzangebote im Bereich der multimodalen Mobilität

  • Start der GemNova Akademie mit dem Schwerpunkt Deutsch im Arbeitsleben und künftig Aus- und Weiterbildung für Gemeinden

  • Verstärkung der Aktivitäten in den Bereich Pflege, Gemeindeentwicklung und Personalfragen und Aufbau eines Fachteams für die VRV2015

  • Übernahme der Sprachberatung in der Elementarpädagogik, Entwicklung und Umsetzung eines Mietmodells für Fahrzeuge

  • Start der schulischen Freizeitbetreuung und Schulassistenz und Start des Projektes „Deutschkurse für Asylwerber*innen“

  • Begleitung des ersten Infrastrukturprojektes und Intensivierung der Begleitung im Bereich Vergaberecht

  • Gründung der GemNova Dienstleistungs GmbH mit 5 Kolleg*innen


Strategische Ausrichtung

Wenn wir heute auf die letzten Jahre zurückblicken ist es nicht so, als ob wir das alles geplant hatten. Chancen und Herausforderungen kamen auf uns zu und wir haben uns diesen gestellt, sie angenommen und gemeistert. Deshalb ist uns auch bewusst, dass wir nicht in die Zukunft blicken können. Wir haben nur gelernt, dass vieles möglich und umsetzbar ist. Wir haben gelernt, dass es nur ein paar Basics bedarf, welche die Bewältigung von zahlreichen Herausforderungen möglich machen. Einen gemeinsamen Sinn zu entwickeln – einen gesellschaftlichen Beitrag zu leisten – und sich über das Wie einig werden (Wertschätzung, Verantwortung, Vertrauen, Vielfalt und Authentizität). Dieses Handeln zieht Menschen an, die sich engagieren und einbringen wollen, das zieht Menschen an, die eigenverantwortlich arbeiten und Verantwortung für ihr Handeln übernehmen. Und damit meistern wir jede Herausforderung. In diesem Sinne freuen wir uns auf die Zukunft und gehen unseren Weg weiter. Denn: Wir alle sind Gemeinde!


Fotos

  • WandGemNovaFelixRichterTopTirol
  • TeamfotoGemNovaTopTirol
  • gemnova300317dsc4238TopTirol
  • gemnova300317dsc4213TopTirol
  • gemnova300317dsc4193TopTirol

© GemNova DienstleistungsGmbH

zurück

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden