Skip to main content

Industriellenvereinigung Tirol

Industriellenvereinigung Tirol

 Innsbruck-Stadt      Öffentliche Unternehmen    
 Maps

Vereinigung der Österreichischen Industrie (Industriellenvereinigung) Landesgruppe Tirol
Salurner Straße 15, 6020 Innsbruck
Tel: +43 512 5841340
Geschäftsführung: Herr DI (FH) Mag. Michael Mairhofer

Industriellenvereinigung Tirol © Industriellenvereinigung Tirol

Artikel teilen

Industriellenvereinigung Tirol

 Innsbruck-Stadt
 Öffentliche Unternehmen
 Maps

Industriellenvereinigung Tirol © Industriellenvereinigung Tirol
Industriellenvereinigung Tirol

Vereinigung der Österreichischen Industrie (Industriellenvereinigung) Landesgruppe Tirol
Salurner Straße 15, 6020 Innsbruck
Tel: +43 512 5841340
Geschäftsführung: Herr DI (FH) Mag. Michael Mairhofer

Die Industriellenvereinigung Tirol ist die freie Interessenvertretung der Tiroler Industrie.

Die Aufgaben der Industriellenvereinigung Tirol sind die Interessenvertretung der Industrie und industrienaher Unternehmen, die Vernetzung der Mitglieder und das Setzen von Impulsen in der Gestaltung der wirtschaftlichen, sozialen und politischen Rahmenbedingungen.

  • Die IV ist die einzige, freiwillige Interessenvertretung der Industrie,
  • ist ausschließlich den Mitgliedern verpflichtet und durch die vollständige Eigenfinanzierung frei in ihren Entscheidungen.
  • Die IV unterstützt die wirtschaftsfreundlichen Kräfte und ist dabei parteipolitisch unabhängig.
  • Die IV agiert – im Gegensatz zu gesetzlichen Interessenvertretungen – ausschließlich auf der Grundlage eigener Entscheidungen und nicht gesetzlicher Vorgaben; sie ist frei von Staatseinflüssen.
  • Die Industriellenvereinigung Tirol bekennt sich zu einer sozialen Leistungsgesellschaft und tritt für den gerechten Ausgleich der Interessen von Arbeitgebern und Arbeitnehmern ein.

Die IV setzt sich für freie und faire Handelsbedingungen ein. Die möglichst große Gestaltungsfreiheit für Unternehmen und die Eigenverantwortung der Menschen sind wichtige Leitlinien der Industriellenvereinigung Tirol.


Meilensteine

  • Übergabe der Geschäftsführung von Dr. Eugen Stark an DI (FH) Mag. Michael Mairhofer.
  • 28 % der Tiroler Bruttowertschöpfung werden von der Industrie (mit Bauwirtschaft) erbracht. Die Zahl der Industrie-Mitarbeiter lag vor Corona bei über 42.700!
  • Dr. Christoph Swarovski wird zum neuen Präsidenten der Industriellenvereinigung Tirol gewählt und übernimmt das Amt von Dr. Reinhard Schretter. lag vor Corona bei über 42.700!

* Basis der Daten sind öffentlich zugängliche Geschäftsberichte, Selbstauskünfte der Unternehmen und Informationen aus der Creditreform Wirtschaftsdatenbank. Trotz sorgfältiger Recherche sind alle Angaben ohne Gewähr. Falls Sie Ihren Eintrag aktualisieren möchten, dann kontaktieren Sie bitte: admin@target-group.at

Unternehmensmeldungen

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen