Skip to main content

Koller Gastronomiebetriebe

Koller Gastronomiebetriebe

 Kufstein      Tourismus und Freizeitwirtschaft    
 Maps

Koller Gastronomie Gesellschaft m.b.H.
Dorf 134, 6306 Söll
Tel: +43 5333 20590
Geschäftsführung: Herr Andreas Koller

Koller Gastronomiebetriebe © Koller Gastronomiebetriebe

Artikel teilen:

Koller Gastronomiebetriebe

 Kufstein
 Tourismus und Freizeitwirtschaft
 Maps

Koller Gastronomiebetriebe © Koller Gastronomiebetriebe
Koller Gastronomiebetriebe

Koller Gastronomie Gesellschaft m.b.H.
Dorf 134, 6306 Söll
Tel: +43 5333 20590
Geschäftsführung: Herr Andreas Koller

Profil

Apparthotel "Schindlhaus" mit 19 Ferienwohnungen | Apparthotel "Alpin" mit 5 Ferienwohnungen | Restaurant "Auf der Mühle" | Disco "Whisky Mühle" & Pup "The Mill" | Einzelhandel mit Waren (Nahrungs- und Genussmittel, Getränke und Tabakwaren)

Die Firma Koller Gastronomie GmbH ist ein Familienbetrieb, geführt von Andreas Koller.

Das Restaurant „Auf da Mühle“ ist bekannt für seine einzigartigen Steak-Spezialitäten und weiteren kulinarischen Highlights. Die beiden Terrassen laden zum Genießen und Verweilen ein. Bei Einheimischen und Touristen ist das Restaurant gleichermaßen beliebt.

Falls Sie Ihr Steak lieber bei sich zu Hause grillen, können Sie gerne ihr Lieblingsfleisch und auch hervorragende Weine bei uns direkt erwerben. Oder Sie finden unter www.kollerfleisch.at was Ihr Herz begehrt.

Das Irish Pub „The Mill“ mit Irischem Bier und Livebands, sowie die Diskothek "Whisky Mühle" laden in den Wintermonaten zum Feiern ein.

Die neu renovierten, großräumigen Appartements im Maisonette-Stil mit Kochnische, Wohnraum mit Balkon und Schlafraum im "Schindlhaus", sowie auch im "Alpin" liegen direkt in Söll mit Blick auf die Hohe Salve. Durch die zentrale Lage sind Ausflugs- und Einkaufsmöglichkeiten einfach und schnell zu erreichen. 


Mitarbeiterbenefits


Offene Lehrstellen

powered by karriere-mit-lehre.tirol
Koch/Köchin Kufstein
Restaurantfachmann/frau Kufstein

Meilensteine

  • In Innsbruck wurde das "Pappa Joe" übernommen und auf den Namen "Flo Jos" getauft.
  • Seit Dezember 2008 serviert Andreas Koller mit seinem Team hauptsächlich australische Steaks auf höchstem Niveau. Das Restaurant entwickelte sich zu einem Hotspot in der Umgebung.
  • Als der Pachtvertrag mit dem Postwirt 2007 auslief entschied er sich die "Whisky Mühle" aufzustocken und baute das Restaurant „Auf da Mühle“.
  • Das Restaurant Auis wurde in Innsbruck eröffnet Damals unter dem Namen Villa Masianco.
  • Die "Whisky Mühle" wurde ergänzt – damals die bekannteste Diskothek. Im selben Jahr wurde auch der "Gasthof Postwirt" in Söll als Pachtbetrieb übernommen.
  • Die Apartmentanlage "Schindlhaus" wurde eingegliedert.
  • Andreas Koller eröffnete sein eigenes Restaurant, das "Schindelhaus", in Söll. Dieses wurde von Gault Milleau mit zwei Hauben ausgezeichnet. Zeitgleich wurde auch die Pizzeria "Al Dente" eröffnet.

Strategische
Schwerpunkte

Es ist unser Credo die hochwertigsten Lebensmittel des internationalen Marktes wertschätzend zu verarbeiten. Aus diesem Grund entschieden wir uns für den Direktimport des Fleisches aus Australien. Durch jahrelange praktische Erfahrungen werden dort die besten Fleischrinder gezüchtet.

MAKOME ist der Name unsere neue Messermarke. Diese außergewöhnlichen Messer werden direkt in Söll von uns selbst geschmiedet.

Um unseren persönlichen ökologischen Fußabdruck zu hinterlassen, produzieren wir in Zusammenarbeit mit der Firma Walde in Innsbruck unter der Marke Ku(h)ltiviert unsere eigene Wagyu Seife.

https://www.aufdamuehle.at/#!/kuhltiviert-wagyu-soap

Auf dem Dach der Apartmentanlage „Alpin“ wurde eine Solaranlage installiert. Am Standort des Restaurant „Auf da Mühle“ haben wir eine Photovoltaik Anlage errichtet. Im Apartmenthaus „Schindlhaus“ wurde eine Grundwasseranlage revitalisiert.

In den Jahren 2022 und 2023 wurden sämtliche Anlagen thermisch auf den neuesten Stand der Technik gebracht. (Fenster, Wandisolierungen, etc)

Die beauftragten Ingenieure gehen davon aus, dass durch diese nachhaltigen Investitionen der Energieaufwand unseres Unternehmens in Zukunft bis zu 45 Prozent verringert werden kann.



Fotogalerie

  • 9pBzY-28
  • aYeKXiZc
  • azQeUH4k
  • cU3kj9qQ
  • epACdeC0
  • qO2ZwBkU
  • skRzS8jI

© Koller Gastronomiebetriebe

Video

* Basis der Daten sind öffentlich zugängliche Geschäftsberichte, Selbstauskünfte der Unternehmen und Informationen aus der Creditreform Wirtschaftsdatenbank. Trotz sorgfältiger Recherche sind alle Angaben ohne Gewähr. Falls Sie Ihren Eintrag aktualisieren möchten, dann kontaktieren Sie bitte: admin@target-group.at

Icon-Fill-Newsletter - Koller Gastronomie Gesellschaft m.b.H.

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen