Skip to main content

Das Kronthaler

Das Kronthaler

 Schwaz      Tourismus und Freizeitwirtschaft    
 Maps

G.H. Betriebs GmbH
Am Waldweg 105a, 6215 Achenkirch
Tel: +43 5246 6389
Geschäftsführung: Herr Günther Hlebaina

Das Kronthaler © Das Kronthaler

Artikel teilen:

Das Kronthaler

 Schwaz
 Tourismus und Freizeitwirtschaft
 Maps

Das Kronthaler © Das Kronthaler
Das Kronthaler

G.H. Betriebs GmbH
Am Waldweg 105a, 6215 Achenkirch
Tel: +43 5246 6389
Geschäftsführung: Herr Günther Hlebaina

Kennzahlen

Ranking Siegel

Kennzahlen

Ranking Siegel
  • k.A.

  • 91

  • 102

  • 102

Mitarbeiter *
  • 9.800.000

  • 8.300.000

  • k.A.

  • k.A.

Umsatz *

Profil

4-Sterne-s-Design-Lifestyle-Wellness-Spa-Hotel "Das Kronthaler" mit ca. 99 Suiten von 25-130 m², Wellnessbereich auf ca. 2500 m².

Es begann im Jahre 1979 mit dem Bau des „Aparthotel Achensee“ durch die Unternehmerfamilie Othmar und Christine Kronthaler aus Innsbruck. Das schicke Hotel mit Appartements, Restaurant und Outdoor Pool war eine große Bereicherung für den Ort Achenkirch. Die Immobilie wäre wohl einem der 3 Kinder der Familie Kronthaler bestimmt gewesen, was sich später aber anders entwickeln sollte…!!!

Bereits 1974 verschlug es mich beruflich von der Steiermark kommend an den Achensee und 1981 als jungen Skilehrer, Kellner & Kaufmann für einige Winter in das neue „Aparthotel Achensee“. Die angenehme Atmosphäre im Hotel begeisterte und faszinierte mich. Nach einigen Jahren war aber Schluss mit dem angenehmen Leben im „Aparthotel“ wie es allgemein genannt wurde.

Mein Wunschtraum war seit jeher, selbstständig erwerbstätig zu werden. Dieser Traum ging 1990 mit Gründung der Skischule Achensee-Sportshop & Skiverleih in Erfüllung. Piet Bakker und Antje Lekkerkerker stellten uns dazu die Lokalität im damaligen Haus „Almbach“ zur Verfügung. Die Freundschaft zu den Holländern sollte später zu einem weiteren wichtigen unternehmerischen Schritt führen…!!!

Als sogenannte „Zugereiste“ konnten die Holländer nicht unbedingt sofort die Sympathien der einheimischen Tiroler gewinnen, was die beiden eher traurig stimmte. Das Haus „Almbach“ sollte dann verkauft werden, jedoch an keinen Einheimischen -  so wollten es die Holländer. Daher war ich als ebenfalls „Zugereister“ der  Wunschkandidat der Verkäufer, das Objekt zu erwerben und weiterzuführen. Es gelang eine Finanzierung aufzustellen, und das etwas herunter gekommene Haus „Almbach“ am 1. Mai 1992 zu erwerben. Vielseits belächelt und mit Skepsis bedacht, gelang es trotzdem innerhalb von 15 Jahren daraus das „Kinder & Familienparadies Sporthotel Achensee“ an der Talstation Hochalmlifte Christlum zu entwickeln. Heute beherbergen wir im spezialisierten Kinderhotel bis zu 240 Gäste, bei einer Auslastung von ca. 84% im Jahr.

Exakt im selben Zeitraum, also von 1992 bis 2007, war das Aparthotel unter den Namen „Verwöhnhotel Achensee“ vermietet und in einen „Dornröschenschlaf“ verfallen. Durch die Verpachtung kam es zwangsweise zum Stillstand in der Entwicklung und als ob es das Schicksal so wollte, blieb es für uns „reserviert“. In einem Verkaufspoker gelang es uns, das Vertrauen der Familie Kronthaler durch ein gutes Konzept zu gewinnen und konnten somit am 01.05.2008 das etwas herunter gekommene Hotel unser Eigen nennen.

Zu den umfangreichen Baumaßnahmen gesellten sich die Banken- Finanzkrise und neidbehaftete Streitigkeiten in der Nachbarschaft…!!! Unbändiger Wille und der Glaube an das Gelingen ließen es zu, das Projekt „DAS KRONTHALER“ von 07.04.2010 bis 18.12.2010 baulich umzusetzen.

Mit dem von uns ausgewählten Hotelnamen Alpine Lifestyle Hotel
DAS KRONTHALER zollen wir den einstigen Erbauern Dank und Anerkennung.


Mitarbeiterbenefits

  • Aus- und Weiterbildung
    Flexible Arbeitszeit
  • Kantine
  • Fitnessangebote
  • Mitarbeiterprämien
    Mitarbeitervergünstigungen

Offene Lehrstellen

powered by karriere-mit-lehre.tirol
Koch/Köchin Schwaz
FriseurIn (StylistIn) Schwaz
Einzelhandelskaufmann/frau – Allgemeiner Einzelhandel Schwaz
Hotel- und GastgewerbeassistentIn Schwaz

Meilensteine

  • 18. Dezember 2010: TAG DER ERÖFFNUNG (Pre-Opening)
  • 10. Oktober 2010: Das 1. Abteilungsleiter-Meeting findet statt.
  • 20. September 2010: Das 2. Gründungsmeeting findet statt. Der engste Kreis wurde dann von 8 Personen auf 11 Personen aufgestockt – damit waren alle Abteilungsleiter vollständig anwesend.
  • 01. September 2010: Das sogenannte 1. Gründungsmeeting findet statt. Es waren zu diesem Zeitpunkt 8 Personen am Projekt beschäftigt – der engste Kreis – die zukünftigen Abteilungsleiter.
  • 07. April 2010: Definitiver Baubeginn des Alpine Lifestyle Hotel DAS KRONTHALER
  • 2008 - 2009: Planung und Konzeptionierung für die Erweiterung und den Umbau des Hotels
  • 05. Jänner 2008: Übernahme des „Aparthotel Achensee“ und Inbetriebnahme in der bestehenden Form durch den Gastgeber Günther Hlebaina
  • Langwierige Verkaufsverhandlungen


Fotogalerie

  • KRO300522DJI0076
  • kro170515xj9027
  • kro250921u2a2766
  • kro250921u2a2748
  • kronthaler-1005456789finelegance
  • double-m-plusdas-kronthaler-101723456finn
  • kronthaler-10046and7morefin
  • kropanorama1701
  • dkt220520193259
  • dkt220520193262
  • dkt220520193267
  • dkt220520193281
  • kro0908181400
  • kro12072015456
  • kro12072015463
  • kro12072015411
  • kro12072015467
  • dkt220520193246

© Das Kronthaler

Video

* Basis der Daten sind öffentlich zugängliche Geschäftsberichte, Selbstauskünfte der Unternehmen und Informationen aus der Creditreform Wirtschaftsdatenbank. Trotz sorgfältiger Recherche sind alle Angaben ohne Gewähr. Falls Sie Ihren Eintrag aktualisieren möchten, dann kontaktieren Sie bitte: admin@target-group.at

Icon-Fill-Newsletter - G.H. Betriebs GmbH

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen