Skip to main content

Echte Profis in Sachen Bauwerksabdichtung

Foto: WKO Tirol
Der Tiroler Landesinnungsmeister Hans-Peter Springsinsfeld (l.), Berufsgruppensprecher Gerhard Michalek (2.v.l.) und BAUAkademie-Leiter Mario Erhard (r.) mit den erfolgreichen Teilnehmern des Lehrgangs für das Ausbildungsprofil Bauwerksabdichter.

Echte Profis in Sachen Bauwerksabdichtung

Der Tiroler Landesinnungsmeister Hans-Peter Springsinsfeld (l.), Berufsgruppensprecher Gerhard Michalek (2.v.l.) und BAUAkademie-Leiter Mario Erhard (r.) mit den erfolgreichen Teilnehmern des Lehrgangs für das Ausbildungsprofil Bauwerksabdichter.

15 Teilnehmer aus Tirol, Salzburg und Niederösterreich absolvierten kürzlich den Lehrgang für das Ausbildungsprofil Bauwerksabdichter an der BAUAkademie Tirol. 

Die erfolgreichen Kursteilnehmer können sich in Verbindung mit einer mindestens dreijährigen fachlichen Tätigkeit und der erfolgreich abgelegten Unternehmerprüfung selbstständig machen. „Umso wichtiger ist im besonders verantwortungsvollen Tätigkeitsbereich der Bauwerksabdichtung die entsprechende fachliche Qualifizierung“, betont Kursleiter und Berufsgruppensprecher Gerhard Michalek.

Zum hochkarätigen Vortragendenfeld in der Tiroler BAUAkademie zählten die in den Dachbranchen bestens bekannten Referenten Peter Amann, Roland Bruch, Stefan Elmer, Horst Faller, Thomas Holzknecht, Wolfgang Hubner, Gerhard Michalek, Johannes Springinsfeld, Hans-Peter Springinsfel und Florian Thaler sowie Lehrverleger von diversen Industriepartnern. „Die vielen erfolgreichen Teilnehmer garantieren, dass die Ausführungsqualität in unserem Gewerk gewährleistet ist und es freut uns deshalb ganz besonders, 15 neue ‚Profis am Werk‘ in unserer Mitte begrüßen zu dürfen“, erklärt Bauhilfsgewerbe-Landesinnungsmeister Hans-Peter Springinsfeld, selbst Bauwerksabdichter und Sachverständiger. Materiell unterstützt wurde der Kurs von den Industrieherstellern Sika, Soprema, Bauder, Innotech und Büsscher & Hoffmann.

Nächste Kurstermine stehen schon fest

Der nächste Qualifizierungskurs für Bauwerksabdichter findet vom 26. Februar bis 27. März 2024 in der BAUAkademie Tirol statt. Als ideale Vorbereitung werden wieder die Praxiswochen für Bauwerksabdichter vom 29. Jänner bis 9. Februar 2024 ebenfalls in der BAUAkademie durchgeführt. Vorbereitet wird gerade die Veranstaltung „Regelkonforme Spenglerarbeiten für Bauwerksabdichter“, die im kommenden Winter über die Bühne gehen soll.



Icon-Fill-Newsletter - Echte Profis in Sachen Bauwerksabdichtung

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen