Skip to main content
Studiumsreform

Lehramtsstudium wird verkürzt

Das Lehramtstudium an der Universität wird um ein Jahr verkürzt
Studiumsreform

Lehramtsstudium wird verkürzt

Das Lehramtstudium an der Universität wird um ein Jahr verkürzt

Das Rektorat der Universität Innsbruck, Mitglied des "LehrerInnenverbundes West", unterstützt die Entscheidung der Regierung zur Verkürzung des Bachelorstudiums in der Lehramtsausbildung für die Sekundarstufe um ein Jahr.

Ungeachtet früherer Positionen der Universität im Stellungnahmeverfahren erwartet man durch die Reduzierung der Bachelorausbildung auf die allgemein üblichen drei Jahre eine Steigerung der Attraktivität für Studieninteressierte.

Bernhard Fügenschuh, Vizerektor für Lehre und Studierende an der Universität Innsbruck, betont: „Es ist entscheidend, dass die quantitative Veränderung im Studium auch zu einer qualitativen Verbesserung führt. Dies muss durch die gesetzlichen Vorgaben und die darauf aufbauenden curricularen Entwicklungen sichergestellt werden."

12. Januar 2024 | AutorIn: Barbara Kluibenschädl | Foto: Shutterstock

Artikel teilen:



Icon-Fill-Newsletter - Lehramtsstudium wird verkürzt

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen