MCI erneut in “Global Top 50 Ranking” vertreten

Gute Neuigkeiten gibt es am MCI: das Masterstudium „Entrepreneurship & Tourismus“ erzielt zum vierten Mal im prestigeträchtigen weltweiten Hochschulranking von EDUNIVERSAL einen Spitzenplatz.

Detaillierte Bewertung von Master- und MBA-Programmen

Das internationale EDUNIVERSAL Best Masters Ranking ist hochselektiv: nicht alle Programme der von EDUNIVERSAL untersuchten Institutionen wurden in das Ranking aufgenommen. 2021 wurden im Ranking mehr als 22.000 Master- und MBA-Programme in 50 Studienrichtungen analysiert und insgesamt 5.416 Programme in 136 Ländern weltweit gerankt. Das Best Masters Ranking von „EDUNIVERSAL“ bietet eine internationale detaillierte Bewertung von Master- und MBA-Programmen, jährlich orientieren sich mehr als 4 Millionen Studierende an diesem Ranking.

„EDUNIVERSAL“ bemisst die Qualität der Programme anhand von drei Hauptkriterien:

  • Bekanntheit und Anerkennung durch potenzielle Arbeitgeber,
  • Positionen und Einstiegsgehälter der Absolventen/innen direkt nach Studienabschluss sowie
  • Zufriedenheit der Studierenden mit der Qualität ihres Studiums.

Hubert Siller, Leiter des MCI Tourismus-Departments, sieht im ausgezeichneten Rankingergebnis eine Anerkennung der kontinuierlichen Qualitätsentwicklung: „Natürlich freut es mich sehr, dass es unser Masterstudium „Entrepreneurship & Tourismus“ wieder in das sehr exklusive EDUNIVERSAL ‚Global Top 50 Ranking‘ geschafft hat. Gerade in diesen für den Tourismus so herausfordernden Zeiten ist eine fundierte Ausbildung essenziell.“  

MCI-Rektor Andreas Altmann: „Die erneuten Top-Platzierungen bestätigen die hohe Qualität und das in 25 Jahren aufgebaute Renommee des MCI im In- und Ausland. Mein Dank gilt dem überaus engagierten MCI-Team, das auch aus schwierigen Rahmenbedingungen immer wieder das Beste herausholt. Wichtig ist, dass wir bescheiden am Ball bleiben und konsequent unsere Arbeit fortsetzen.“

MCI erneut in “Global Top 50 Ranking” vertreten
Der Masterstudiengang „Entrepreneurship & Tourismus“ ist im internationalen Ranking von EDUNIVERSAL vertreten.

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden