MCI wird Teil der Hochschulplattform der Vereinten Nationen

Das Management Center Innsbruck ist nun auch auf Hochschulplattform der Vereinten Nationen vertreten.

Internationalität zählt seit 25 Jahren zu den strategischen Zielsetzungen des MCI. Mit der nunmehrigen Mitgliedschaft bei United Nations Academic Impact (UNAI) bietet MCI | Die Unternehmerische Hochschule® Studierenden Zugang zu einem weiteren renommierten globalen Netzwerk mit großartigen Entwicklungs- und Vernetzungsmöglichkeiten. UNAI ist eine Initiative, die 2010 von Generalsekretär Ban Ki-moon ins Leben gerufen wurde und mittlerweile weltweit mehr als 1400 Organisationen in über 145 Nationen umfasst.

Internationales Netzwerk als Vorteil für Studierende

UNAI bietet mit einer Plattform für Hochschulen ein internationales Netzwerk, das durch Austausch und Kooperationen über Grenzen und Disziplinen hinweg an Lösungen für UN Nachhaltigkeitsziele wie der Bekämpfung von Klimawandel und Armut sowie der Förderung von Gesundheit und Bildung arbeitet. Die Initiative zielt darauf ab, Hochschulen weltweit enger mit den Vereinten Nationen zu verbinden und ihre Forschung, Innovation und Wissenschaft zu nutzen, um die Visionen der Vereinten Nationen zu erreichen sowie die Ausbildung zukünftiger Generationen von „Global Citizens“ zu unterstützen.

„Für MCI Studierende bietet UNAI interessante Möglichkeiten, in einem internationalen Netzwerk aktiv zu werden, sich an Ausschreibungen für internationale Stipendien, Wettbewerben und Fellowships zu beteiligen und an einer lebendigen Community teilzuhaben“, erklärt UN PRME Koordinatorin am MCI Regina Obexer. Mit öffentlichen Ausschreibungen oder individuellen Coachings wie der ‚Millenium Fellowship Class‘, bei der Studierende an einem Leadership Development Programm teilnehmen, werden junge Menschen während ihrer Studienzeit aktiv in Prozesse der Vereinten Nationen eingebunden, wie Nachhaltigkeit in der Gesellschaft umgesetzt werden kann.

Langjährige Kooperation mit Initiativen der Vereinten Nationen

Neben der Mitgliedschaft bei UNAI engagiert sich das MCI schon seit vielen Jahren an einer Vielzahl von Initiativen der Vereinten Nationen. Unter anderem ist das MCI Mitbegründer des PRME Chapters DACH und Mitglied im Netzwerk „Scholars at Risk“ sowie des „UN Global Compact“. Mit der Etablierung des Ban Ki-moon Stipendiums wurden weitere Weichen für einen internationalen Austausch gestellt.

Eine Reihe von MCI Initiativen wie die MCI Community Projekte, der Jean-Monnet Lehrstuhl „EU Values & Digitalization for our Community (DIGNITY)“, die Vortragsreihe „Distinguished Guests Online“ und der „MCI Earth Day“ sind weitere Beispiele, mit denen die Unternehmerische Hochschule® ihren Beitrag zu sozialen und ökologischen Herausforderungen leistet.

MCI wird Teil der Hochschulplattform der Vereinten Nationen
MCI Studierende profitieren ab nun von den Netzwerken der Vereinten Nationen.

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden