Raiffeisen Award 2022 geht an MCI Studierende

Stipendium für Auslandssemester für Florian Bigelmaier und Elena Preymann. Studienleistungen, persönliche Motivation und Zukunftspläne überzeugen die Jury

Zur Unterstützung von Studierenden bei der Durchführung ihrer Auslandssemester verleiht die Raiffeisen-Landesbank Tirol AG zum achten Mal den „Raiffeisen Award for Students“. Die gemeinsame Wertschätzung von internationalen Erfahrungen und globalen Netzwerken dient als Basis für die Verleihung des Awards. Raiffeisen sieht darin einen enormen Mehrwert für den Wirtschaftsstandort Tirol, aber auch für die persönliche Entwicklung der zukünftigen Führungskräfte.

Die diesjährigen Awards gehen an:

Florian Bigelmaier, Masterprogramm Management, Communication & IT

Florian Bigelmaier verbringt sein Auslandssemester am Indian Institute of Management Bangalore. Der Fokus auf Masterstudiengänge an der Partneruniversität und die Hochtechnologie-Industrie von Bangalore sprachen ihn bei seiner Wahl besonders an. Der interkulturelle Wissensaustausch spielt für ihn zudem eine gleich große Rolle wie die Möglichkeit, durch den indischen Blickwinkel einen ganz neuen Zugang zur Wirtschaft zu bekommen.

Elena Preymann, Masterprogramm International Business & Law

Elena Preymann ist Teil eines Double Degree Programms des MCI und der National Kaohsiung University of Science and Technology in Taiwan, wo sie bereits ein Semester absolviert hat. Da sie zuvor noch keine Berührungspunkte mit dem asiatischen Raum hatte, waren ihre Neugier und Interesse an asiatischen Kulturen ausschlaggebend bei ihrer Wahl. Mit hochentwickelten Technologien sowie gastfreundlichen Einwohnern konnte Taiwan bei ihr zusätzlich punkten. Durch die Nähe zu China sieht sie auch spannende Möglichkeiten, in die berufliche Welt eines der größten internationalen Märkte einzutauchen.

Partnerschaft

Raiffeisen-Landesbank Tirol AG und MCI | Die Unternehmerische Hochschule® verbindet eine jahrzehntelange Partnerschaft, die bis in die Gründungszeit der Unternehmerischen Hochschule® zurückgeht. Als langjähriger Partner und Förderer des MCI schätzt die Raiffeisen-Landesbank Tirol AG akademische Bildung als bedeutendes gesellschaftliches Asset und zentrale Ressource für Unternehmensentwicklung.

Raiffeisen Award 2022 geht an MCI Studierende
V.l.n.r.: Elena Preymann, Nicole Bevelander (Raiffeisen-Landesbank Tirol AG), Florian Bigelmaier, Daniel Obernosterer (MCI | Die Unternehmerische Hochschule®).

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen