hollu gewinnt mit NOA den Tiroler Innovationspreis 2022!

Foto: Hollu
Große Freude beim hollu Team rund um Geschäftsführer Simon Meinschad (3.v.l.): Die Softwarelösung NOA des Familienunternehmens wurde mit dem Tiroler Innovationspreis 2022 in der Kategorie „Dienstleistungsinnovation“ ausgezeichnet.

hollu gewinnt mit NOA den Tiroler Innovationspreis 2022!

Große Freude beim hollu Team rund um Geschäftsführer Simon Meinschad (3.v.l.): Die Softwarelösung NOA des Familienunternehmens wurde mit dem Tiroler Innovationspreis 2022 in der Kategorie „Dienstleistungsinnovation“ ausgezeichnet.

Toller Erfolg für Hygienespezialist hollu: Die Softwarelösung NOA punktet beim diesjährigen Tiroler Innovationspreis in der Kategorie „Dienstleistungsinnovation“! Eine starke Bestätigung für den hohen Selbstanspruch des Unternehmens, die Zukunft der Hygiene aktiv zu gestalten.

Der Tiroler Innovationspreis gilt als wichtigste Auszeichnung des Landes für innovative Produkte, Verfahren und Dienstleistungen, die in Tiroler Unternehmen entwickelt wurden und schon erste Erfolge auf dem Markt erzielten. Bereits zum 22. Mal wurde der hochkarätige Preis Anfang Dezember von der Wirtschaftskammer Tirol gemeinsam mit dem Land Tirol verliehen. hollu reiht sich mit seinem digitalen Hygiene- und Prozessmanager NOA stolz in die Sieger-Riege ein und stach damit aus insgesamt 62 eingereichten Projekten heraus. „Im Fokus stehen für uns unsere Kund*innen aus unterschiedlichsten Branchen und ihre täglichen Hygieneherausforderungen, die wir bestmöglich lösen wollen. Den Innovationspreis sehen wir als starkes Zeichen dafür, dass wir auf dem richtigen Weg sind“, freut sich Geschäftsführer Simon Meinschad.

Was zeichnet NOA aus?
Vernetzt, transparent, dokumentiert: Der digitale Hygiene- und Prozessmanager NOA bringt Hygienesicherheit in den Reinigungsalltag, ermöglicht die Anbindung IoT-fähiger Geräte und bietet Smart Learning mit flexiblen Onlinekursen. Diese ganzheitliche, bislang einzigartige System-Software erleichtert die tägliche Arbeit für Ihr Team erheblich. Dank Reporting in Echtzeit ist eine ständige Kontrolle und Optimierung der Prozesse möglich. Die beste Basis für eine wirtschaftliche, nachhaltige Reinigung – ganz im Sinne der verantwortungsbewussten Unternehmensstrategie von hollu. „Unsere App-Lösung vereinfacht das Management sämtlicher Prozesse weit über die Reinigung und Hygiene hinaus“, betont Dominik Lehnert, Abteilungsleiter Innovationsmanagement bei hollu, der maßgeblich an der Entwicklung von NOA beteiligt war. „Die standardisierten, transparenten Prozesse erhöhen die Qualitäts- und Anwendungssicherheit – so werden Aufwand und Kosten eingespart.“ Entdecken Sie die vielen Vorteile von NOA und starten Sie gleich jetzt mit der Optimierung und Digitalisierung Ihrer Prozesse:
www.noa.online



Icon-Fill-Newsletter - hollu gewinnt mit NOA den Tiroler Innovationspreis

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen