Homeoffice bewährt sich laut Umfrage – vor allem für Über-50-Jährige

In der Corona-Krise wird verstärkt auf Homeoffice gesetzt. Laut einer Umfrage hat sich das hierzulande bewährt. Allerdings unterscheiden sich die Ergebnisse in den Altersgruppen. Menschen unter 30 tun sich häufiger schwer mit der neuen Arbeitsweise.

96 Prozent der Menschen über 50 möchten in Zukunft zeitweise im Homeoffice arbeiten

Während vor der Coronapandemie mehr als die Hälfte der Beschäftigen keine Möglichkeit hatten von zu Hause aus zu arbeiten, verweigern Unternehmen jetzt nur mehr in vier Prozent der Fälle, wo Homeoffice möglich ist, diese Arbeitsweise. Und fast die Hälfte der Homeoffice-Arbeitenden findet, dass es überraschend gut funktioniert. Dementsprechend wollen auch 92 Prozent der Österreicherinnen und Österreicher und sogar 96 Prozent der Menschen über 50 in Zukunft zumindest zeitweise im Homeoffice arbeiten. Jeder Fünfte, unter den älteren fast jeder Dritte, will sogar ausschließlich von Daheim arbeiten. Dabei hat ein Drittel erlebt, dass sie zuhause deutlich mehr arbeiten.

Homeoffice bewährt sich laut Umfrage – vor allem für Über-50-Jährige

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden