Skip to main content
Langjährige Treue

Hotel Eden in Seefeld ehrt langjährige MitarbeiterInnen

Hotel Eden in Seefeld ehrt langjährige Mitarbeiter.
Langjährige Treue

Hotel Eden in Seefeld ehrt langjährige MitarbeiterInnen

Hotel Eden in Seefeld ehrt langjährige Mitarbeiter.

Das Hotel Eden in Seefeld würdigte erneut mit Stolz und Dankbarkeit seine langjährigen MitarbeiterInnen in einer feierlichen Ehrung.

Die herausragenden Kolleginnen und Kollegen wurden für ihre langjährige Treue und ihr Engagement für den Betrieb geehrt. Das Viersterne Superior Hotel genießt seit langem den Ruf eines ausgezeichneten Arbeitgebers in der Region, und die jährliche MitarbeiterInnenehrung ist zu einer festen Tradition geworden.

Im Rahmen der diesjährigen Ehrung wurden vier Kolleginnen und Kollegen für ihre jeweils 5 bis 10 Jahre Betriebszugehörigkeit ausgezeichnet. In ihrer Ansprache betonte Hoteldirektorin Sabrina Carpentari, wie schön es sei, den MitarbeiterInnen Dank und Anerkennung entgegenzubringen. Die langjährige Einsatzbereitschaft und Loyalität der MitarbeiterInnen bilden die Grundlage für den Erfolg des Hotels.

Die Gesichter des Abends waren unter anderem Küchenchef Peter Ganeider, der seit einem Jahrzehnt die Küche leitet und maßgeblich zum kulinarischen Erfolg des Hotels beiträgt. Auch Night Audit Thomas Redderson wurde für sein 10-jähriges Dienstverhältnis geehrt, wobei seine Zuverlässigkeit und Loyalität besonders hervorgehoben wurden. Die diplomierte Kosmetikerin und Masseurin Eva Szladovics erhielt die Auszeichnung für ihre fünfjährige Tätigkeit im Hotel Eden. Abschließend wurde auch Gastgeberin Sabrina Carpentari für ihre fünf Jahre als Direktorin des Hotels geehrt.

Die langjährigen Dienstverhältnisse im Hotel werden durch zahlreiche MitarbeiterInnenvorteile unterstützt, darunter Rabatte, Fortbildungsmöglichkeiten, Verpflegung, Unterkunft bei Bedarf, Dienstkleidung, Events, Job Rotation und maßgeschneiderte Entwicklungsprogramme. Derzeit beschäftigt das Hotel etwa 45 MitarbeiterInnen und bildet Lehrlinge in verschiedenen Hotellerie-Berufen aus. Carpentari ermutigt insbesondere die Lehrlinge, sich ständig weiterzubilden und Chancen zu nutzen, da die Hotellerie ein Abenteuer ist, das viele Möglichkeiten bietet.

30. November 2023 | AutorIn: David Wintner | Foto: Tanja Cammerlander

Artikel teilen:



Icon-Fill-Newsletter - Hotel Eden in Seefeld ehrt langjährige Mitarbeiter

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen