Karrieremesse weiterhin auf Erfolgskurs

Am 18. März 2022 präsentierte sich die Meet & Match powered by HOFER wieder am Kufsteiner FH-Campus. Diesjährig konnten die 630 Besucher:innen insgesamt 40 Unternehmen persönlich kennenlernen.

Die branchenübergreifende Karrieremesse der FH Kufstein Tirol fand nach zweijähriger Pause wieder live am Campus statt. Im Vorjahr konnten Studierende und Alumni die Unternehmen online kennenlernen. Das Präsenz-Format ermöglichte den ausstellenden Unternehmen und Teilnehmenden in diesem Jahr wieder, unmittelbar und ganz persönlich ins Gespräch zu kommen.

„Nach der Umstellung der meisten Veranstaltungen von Präsenz auf Online während der vergangenen zwei Jahre, konnten wir deutlich spüren, wie wichtig ein persönliches Aufeinandertreffen weiterhin ist - insbesondere im Messebereich“, blickt Jennifer Könneker, BA, Projektverantwortliche an der FH Kufstein Tirol, erfreut auf die erfolgreiche Karrieremesse zurück.

Facettenreiches Aussteller:innenverzeichnis

Das diesjährige Aussteller:innenverzeichnis listete regionale und (inter)nationale Unternehmen aus verschiedenen Branchen. Darunter vertreten waren die Hauptsponsoren HOFER, dm drogeriemarkt und die Sparkasse Kufstein sowie regionale und langjährige Partnerunternehmen der Kufsteiner FH. Inter- und nationale Unternehmen machten sich ebenfalls mit Vorfreude auf den Weg nach Kufstein. „Neben der professionellen Messeorganisation und dem hohen Servicelevel für Unternehmen vor Ort, war es eine ganz große Freude, so viele interessierte und ambitionierte Studierende aus verschiedenen Ländern auf der Meet & Match an unserem Stand kennenzulernen“, so das Fazit von Janine Zaussinger, HR Expert & Employer Branding, EGGER Holzwerkstoffe.

Alle Studierenden und Absolvent:innen der 24 Studiengänge, sowie die Abschlussklassen der weiterführenden Schulen aus Kufstein konnten sich über die 40 Unternehmen informieren und direkt in den persönlichen Austausch gehen. „Das Aussteller:innenverzeichnis gab mir einen guten Überblick und nahm mir zugleich die erste Hürde, das Unternehmen meiner Wahl anzusprechen. Man hatte durch die Kurzinformationen über das ausstellende Unternehmen direkt einen hilfreichen Einstiegssatz parat. Zudem waren alle Ausstellenden, mit denen ich persönlich sprach, sehr nett und offen für jegliche Fragen“, so eine Bachelorstudierende.

Attraktives Begleitprogramm

Neben dem interessanten Austausch mit den Aussteller:innen konnten sich die Besucher:innen in der dm Stylinglounge kostenlos beraten und für das professionelle Bewerbungsfotoshooting stylen lassen. Für das seelische und leibliche Wohl der Ausstellenden und Gäste sorgte das Organisationsteam mit Snacks und Getränken.

Karrieremesse weiterhin auf Erfolgskurs
Studierende aber auch Schüler:innen der umliegenden Schulen informierten sich über künftige Berufschancen auf der Meet & Match powered by HOFER.

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden