Tirol Kliniken: Vielfältiger Pflegeberuf

Sie wünschen sich einen vielseitigen Beruf mit Sinn, Verantwortung und Aufstiegsmöglichkeiten? Dann starten Sie jetzt mit den tirol kliniken Ihre Karriere im Pflegebereich!

Es gibt viele Gründe, eine Karriere im Gesundheitsbereich einzuschlagen: Individuelle Begleitung von Menschen, vielfältige Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und Zukunftssicherheit sind nur ein paar davon. Gerade die professionelle Pflege bietet besonders viele Möglichkeiten für alle, die sich einen Beruf mit Sinn, Verantwortung, Flexibilität und Aufstiegschancen wünschen. In der Pflege zu arbeiten bedeutet: Menschen aller Altersstufen in schwierigen Lebenssituationen zu begleiten, abwechslungsreiche Aufgaben, aber auch die Möglichkeit sich im eigenen Unternehmen immer wieder zu verändern und neue Bereiche der Pflege kennen zu lernen. Gleichzeitig bieten die tirol kliniken Jobsicherheit, flexible Zeitgestaltung und ein attraktives Gehalt.

Vom Akutbereich bis zur Langzeitpflege, vom Mensch bis zur Digitalisierung

Kaum ein Berufsfeld ist so vielseitig und dynamisch: Vom Akutbereich mit den vielen Spezialisierungen bis hin zur Langzeitpflege und der Übernahme von Führungsaufgaben ist an den insgesamt vier Standorten der tirol kliniken so gut wie alles möglich. Das Gesundheitswesen entwickelt sich ständig weiter, so auch die Pflege. Die Balance zwischen direktem PatientInnenkontakt und der zunehmenden Digitalisierung (z. B. Telenursing) machen die Pflege so vielfältig und interessant.

Arbeiten und Karriere je nach Lebenssituation

Die zahlreichen Möglichkeiten bzw. Arbeitsplätze der tirol kliniken und die damit verbundenen unterschiedlichen Arbeitszeitmodelle erlauben es, den Beruf neben Familie, Sport und Freizeit oder weiterführendem Studium an die eigene Lebenssituation anzupassen. Möchten sich unsere MitarbeiterInnen fachlich verändern, stehen Möglichkeiten zur Weiterbildung offen. Ein maßgeschneidertes Führungskräfteentwicklungsprogramm fördert all jene, die Führungsverantwortung übernehmen möchten. Sozialleistungen wie zusätzliche freie Tage, ein Betriebskindergarten, ein internes Beratungszentrum sowie die Möglichkeit von Bildungskarenzen und Sabbaticals schaffen noch mehr Gestaltungsfreiheit.

Aus- und Weiterbildung

Mit dem AZW und der fh gesundheit bieten die tirol kliniken erstklassige Ausbildungseinrichtungen in unmittelbarer Nähe. Wer sich spezialisieren möchte, kann sich beispielsweise in einjährigen akademischen Lehrgängen vertiefend mit Fachbereichen wie Kinder- und Jugendlichenpflege, psychiatrischer Pflege und Intensivpflege beschäftigen. Für EinsteigerInnen gibt es die Ausbildungen Pflegeassistenz und Pflegefachassistenz am AZW sowie das von der fh gesundheit an Studienstandorten in ganz Tirol angebotene Bachelor-Studium Gesundheits- und Krankenpflege. Möchten auch Sie Teil der tirol kliniken werden? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter karriere.tirol-kliniken.at.

Warum eigentlich Pflege?

  • „Durch meine Arbeit wird für unsere PatientInnen jeden Tag ein Fortschritt sichtbar. Das gibt auch mir ein gutes Gefühl.“
  • „Mein Pflegeberuf gibt mir die Möglichkeit, die Abendmatura nachzumachen und gleichzeitig einen qualifizierten Beruf auszuüben.“
  • „In der Langzeitpflege bin ich der Experte für meine PatientInnen und kann die Pflege individuell auf sie abstimmen.“
  • „Was ich in der Theorie gelernt habe, kann ich nun praktisch anwenden. Wenn ich Unterstützung brauche, steht ein tolles Team parat.“
  • „Es gefällt mir, dass ich Strukturen positiv beeinflussen und Veränderungen aktiv mitgestalten kann.“
Tirol Kliniken: Vielfältiger Pflegeberuf
Dies bedeutet für uns nicht nur die bestmögliche medizinische Versorgung unserer Patient:innen, sondern gesunde, motivierte Mitarbeiter:innen und eine intakte Umwelt – Nachhaltigkeit auf allen Ebenen.

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen