Tiroler Versicherung: Fünffach ausgezeichnete Arbeitgeberin

Allein in diesem Jahr wurde die TIROLER VERSICHERUNG fünf Mal ausgezeichnet, zuletzt als familienfreundlichste Versicherung Österreichs.

Alle Positionen in Voll- und Teilzeit, Gleitzeit ohne Kernzeiten, Homeoffice, interne Entwicklungsmöglichkeiten und Chancengerechtigkeit, ein umfassendes Aus- und Weiterbildungsprogramm – das und vieles mehr bietet die TIROLER. Weil Familienfreundlichkeit viel mehr bedeutet als nur Homeoffice und flexible Arbeitszeiten. Dass die nachhaltige Personalpolitik der TIROLER einzigartig ist im Land, bescheinigen allein in diesem Jahr gleich fünf namhafte Auszeichnungen.

Zuletzt kürten die Arbeitgeber- Bewertungsplattform kununu und die Medienmarke „Freundin“ die TIROLER zur familienfreundlichsten Versicherung Österreichs. Aber auch weitere Auszeichnungen als Top-Arbeitgeber, Leading Employer, das BGF-Gütesiegel für ein umfassendes Gesundheitsprogramm und das Gütezeichen Audit berufundfamilie sprechen für die Regionalversicherung als Arbeitgeberin.

Die Menschen im Mittelpunkt

„Uns ist wichtig, unterschiedlichen Talenten die besten Rahmenbedingungen zu bieten, damit sie sich individuell entfalten können. Nur so gewinnen wir die Besten für uns“, erklärt Jane Platter, Leiterin des Personalmarketings in der TIROLER.

100 verschiedene Berufsbilder gibt es beim heimischen Traditionsunternehmen, das mittlerweile 370 MitarbeiterInnen zählt. Die Möglichkeiten, sich persönlich und beruflich weiterzuentwickeln, sind vielfältig. Laut regelmäßigen Befragungen schätzen die MitarbeiterInnen vor allem das positive Betriebsklima und die vielfältigen Perspektiven. Auch die ganzheitlichen Gesundheitsangebote und die internen Karrieremöglichkeiten kommen beim Team sehr gut an. „Bedürfnisse ändern sich laufend. Deshalb wird auch die Ausrichtung immer wieder angepasst. Bei uns stehen die Menschen im Mittelpunkt. Sie gestalten mit und übernehmen Verantwortung“, ergänzt Platter.

Arbeitszeit ist Lebenszeit

„Abwechslungsreiche Tätigkeiten und ein wertschätzendes Umfeld sind wichtig. Arbeitszeit ist Lebenszeit. Und zufriedene MitarbeiterInnen machen letztlich unseren Erfolg aus“, ist Platter felsenfest überzeugt.

  • Tiroler-Versicherung2

    Martin Außerer (Leiter Personalmanagement) und Jane Platter (Leiterin Personalmarketing) freuen sich über die Auszeichnung als Leading Employer.

Tiroler Versicherung: Fünffach ausgezeichnete Arbeitgeberin
v. l. n. r.: Gebhard Auer (Schulungsreferent), Daniela Kowalczyk (Digitalisierung), Elisabeth Knapp (Kundenservice), Marcel Schmid (Kundenberater Kufstein), Mervehan Duyar (Kundenbüro Innsbruck)

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen