top-arbeitgeber: Balmung Medical

Balmung hat nicht zuletzt durch den Kauf des Perlmooser-Areals von sich reden gemacht. Seit Jahren agiert das inhabergeführte Unternehmen erfolgreich am weltweiten Gesundheitsmarkt. Mit einem Umsatz von rund 330 Millionen Euro zählt es zu den größten Unternehmen Tirols.

Der Bedeutung der Mitarbeiterzufriedenheit für den Erfolg ist sich die Unternehmensleitung bewusst. Generell wird großer Wert auf ein angenehmes Arbeitsumfeld gelegt. Daher wurden bereits in der Planung des neuen Headquarters in Kirchbichl das Wohl der Mitarbeiter berücksichtigt. Der großzügig gestaltete Campus mit ausgedehnten Grünflächen verfügt über Open-Workspaces, eingebettet in modernster Infrastruktur – hell und lichtdurchflutet. Man verbringt viele Stunden am Tag an seinem Arbeitsplatz. Daher ist es Balmung ein großes Anliegen, dass sich die Mitarbeiter dort auch wohlfühlen. Dies kommt dem Unternehmen wiederum zugute. Die Mitarbeiter sind sozusagen der Motor des operativen Geschäftes. Geplant sind daher eine Betriebskantine auf hohem kulinarischem Niveau sowie ein Fitnessstudio.

Neues Headquarter in Kirchbichl

Insgesamt entsteht in den nächsten 18 Monaten ein moderner Firmenkomplex auf einem 50.000 Quadratmeter großem Areal. Dadurch werden 300 moderne Arbeitsplätze im Tiroler Unterland geschaffen. Es ist geplant, die Forschungs- und Entwicklungsabteilung massiv zu erweitern, um so das nachhaltige Wachstum des Unternehmens zu garantieren. Der direkte Gleisanschluss ist besonders für das Europa-Logistikzentrum mit vollautomatisiertem Hochregallager von Bedeutung. Schlanke Strukturen und flache Hierarchien machen ein schnelles Agieren am Markt möglich. Zusammen mit der eigenen Big-Data-Lösung und technologischem Vorsprung wird stetiger Wachstum gewährleistet. „Wir haben sehr ambitionierte Ziele und dazu benötigen wir ebenso motivierte MitarbeiterInnen. Unser Bestreben ist es, näher am Kunden zu sein und durch kurze Entscheidungswege einen Wettbewerbsvorsprung zu generieren. Wir verkaufen nicht Produkte, sondern bieten individuelle Problemlösungen für unsere Kunden“ – so Geschäftsführer Engelbert Leobacher.

top-arbeitgeber: Balmung Medical
Firmensitz Langkampfen

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden