top-arbeitgeber: Single Use Support

Hilf uns, die Herausforderungen der Biopharma-Branche zu bewältigen. Bewirb dich jetzt! 

Zusammen mit ihrem Team aus mittlerweile über 140 MitarbeiterInnen revolutioniert Single Use Support bisherige Prozesslösungen in der Biopharma-Industrie. Sowohl sterile Verbrauchsmaterialien als auch Anlagen zum Abfüllen, Frieren und Transportieren wertvoller Flüssigmedizin werden in den Standorten Kufstein und Hall in Tirol für zahlreiche globale Biopharma-Unternehmen produziert. Bei der Herstellung von Covid-19-Impfstoffen, aber auch zukunftsweisenden Zell- und Gentherapien wird auf die Technologien aus Österreich zurückgegriffen.

Rasantes Wachstum

Das Ziel des Tiroler Unternehmens ist es, mit seinen innovativen Produktlösungen zu einer schnelleren und sicheren medizinischen Versorgung beizutragen. Schloss man 2019 mit knapp 3 Millionen Euro Jahresumsatz ab, so steigerte sich dieser im Jahr 2020 auf ca. 50 Millionen Euro und im Jahr 2021 auf über 130 Millionen Euro.

Der kometenhafte Aufstieg ist unter anderem dem Erhalt des dynamischen Start-up-Spirits im Team zu verdanken. Neben direkter Kommunikation und flachen Hierarchien erfordert er auch weitere Unterstützung durch talentierte MitarbeiterInnen. „Wir suchen motivierte Menschen, die Flexibilität und Offenheit mitbringen sowie neue Ideen, um unser Wachstum weiter voranzutreiben“, erklärt Philipp Hribar, Director of Finance und Administration.

Platz für neue Mitarbeiter

Zunehmende Aufträge und eine stark wachsende Anzahl an MitarbeiterInnen fordern Platz. Single Use Support erweitert deshalb seinen Hauptsitz in Kufstein mit dem Bau eines dreistöckigen Büro- und Produktionsgebäudes, welches im Herbst 2022 in Betrieb genommen wird, und hat vor kurzem einen weiteren Standort mit über 6.000 m2 in Hall in Tirol eröffnet. „Wir suchen MitarbeiterInnen vom Einkauf über das Projektmanagement bis hin zur Produktentwicklung und Produktion – bei uns ist für jeden etwas dabei“, führt Philipp weiter aus. Benefits für alle MitarbeiterInnen, wie Massagen oder Fitness-Angebote, machen das junge Unternehmen zu einem attraktiven Arbeitgeber für ganz Tirol.

top-arbeitgeber: Single Use Support
Bei Single Use Support verfolgt man die Strategie #thinkoutofthebox.

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden