Verleihung Wellpappe Austria Award 2022

Bereits zum achten Mal in Folge zeichnete das Forum Wellpappe Austria herausragende Produktideen aus Wellpappe aus. Aus 32 Einreichungen nominierte eine Fachjury die Finalisten und ermittelte daraus die Gewinner. Der Wellpappe Austria Award wird in sechs Kategorien vergeben. In der Kategorie Wellpappe nachhaltig gewann das Unternehmen Gerätewerk Matrei.

Wellpappe Austria Awards 2022:

  • Kategorie Wellpappe nachhaltig
    Kochfeld-Versandpackung
    Eingereicht von Rondo Ganahl, Frastanz
    Auftraggeber: Gerätewerk Matrei

Zur Produktidee:

„Für unsere Zukunft!“ – Mit diesem Satz startete das Unternehmen Gerätewerk Matrei e. Gen. zusammen mit der Rondo Ganahl AG, im Jahr 2021, ein Projekt zur Reduktion von Styropor und Kunststoff im Bereich der Verpackungen von Kochfeldern. 

Ziel war es auf so viel Kunststoff wie nur möglich zu verzichten. Durch das durchdachte Konzept und den drei verschiedenen Versionen, können eine Vielzahl von Ersatzteil Glaskeramiken darin verpackt werden.  So besteht die Verpackung als auch deren Innenleben aus Wellkarton. Lediglich das Umreifungsband aus recycelten PET- Flaschen, welches zur Fixierung des Bauteiles in der Verpackung  dient, stellt den einzigen Kunststoffanteil der Verpackung dar.

Berechnet auf den Jahresbedarf der neuen Verpackungen werden Rund 14.000 Stück verschiedenster Styroporformteile, jährlich in unserem Unternehmen, durch die Wellpappe ersetzt. Durch die standardisierte Verpackung konnten zudem Lagerfläche in unserem Hochregallager optimal genützt werden und die Materialversorgung der Produktion Lean gestaltet werden.

Verleihung Wellpappe Austria Award 2022
Sahrah Oberhöller hat für Gerätewerk Matrei Anfang der Woche den Preis in Empfang genommen.

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen