Alles aus einer Hand

Seit der Gründung im Jahr 2011 hat sich Tiroler Immobilien zu einem der stärksten Player der heimischen Immobilienbranche entwickelt, dessen ganzheitlicher Service seinesgleichen sucht.

Als sich Alfred Thaler und Stefan Kaiserer dazu entschlossen, gemeinsame Sache zu machen, war ihnen klar, dass sie einen Unterschied in der Tiroler Immobilienbranche machen wollten. Beide hatten bereits jahrelange Erfahrung als Immobilienentwickler und Baumeister gesammelt und kannten sich von erfolgreich abgeschlossenen Projekten.

Mit der Gründung von Tiroler Immobilien startete 2011 die Erfolgsgeschichte der beiden Unternehmer, denen es gelang, ihre Firma vom reinen Bauträger zu einem ganzheitlichen Anbieter für alle Bereiche der Immobilienwirtschaft zu machen. Heute ist Tiroler Immobilien als Bauträger, Immobilienmaklerei und Hausverwaltung tätig, expandiert stetig und mit Augenmaß in neue Regionen in Tirol und wächst seit 2021 mit der Gründung von Bayern Immobilien und Salzburg Immobilien sogar über die Landesgrenzen hinaus.

Im Zentrum steht ein starkes Team

Das Erfolgsrezept der beiden Kufsteiner Unternehmer: Erfahrung, Weitblick und vor allem ein starkes Team, wie Alfred Thaler zu berichten weiß: „Bei uns steht das Team absolut im Mittelpunkt. Wir können uns glücklich schätzen, solche MitstreiterInnen mit an Bord zu haben. Alle bringen ihre Stärken ein, und das ist einer unserer Erfolgsfaktoren. Wir investieren ganz viel nach innen, ermöglichen unseren Teammitgliedern, sich weiterzubilden und ihre Kompetenzen, berufliche wie persönliche, noch weiter auszubauen.“

Immobilien zum Wohlfühlen

Der Hauptfokus in der Immobilienentwicklung liegt auf hochwertigen Mehrfamilienhäusern, in denen, je nach Lage und Anforderungen des Standorts, auch Flächen für die Ansiedlung von Betrieben zur Verfügung gestellt werden.

Dabei ist Stefan Kaiserer und seinem Team vor allem eines wichtig: „Unsere Immobilien müssen zu den Orten passen, in denen sie entstehen. Die Menschen, die in sie einziehen, müssen sich in ihnen wohlfühlen und die richtigen Bedingungen vorfinden, um in ihnen viele Jahre glücklich zu sein.“

Ganzheitliche Betreuung

Egal ob für WohnungseigentümerIn, AnlegerIn oder GrundstücksverkäuferIn, das Team von Tiroler Immobilien übernimmt Immobilien und Grundstücke in jeder Entwicklungsphase und betreut sie ganzheitlich. „Unsere KundInnen bleiben immer PilotInnen des eigenen Projekts. Wir setzten auf 100-prozentige Transparenz und direkte Kommunikation, damit unsere Partner zu jeder Zeit die Informationen bekommen, die sie brauchen“, erklärt Thaler.

Besonders im Bereich der Hausverwaltung sehen die beiden Geschäftsführer viel Potenzial für die Zukunft: „Wir betreuen alle unsere Projekte selbst mit einem eigenen Team von erfahrenen HausverwalterInnen, übernehmen aber auch bestehende Immobilien. Wir haben uns eine starke Marktposition erarbeitet, die es in den nächsten Jahren auszubauen gilt.“

Positive Aussichten

Trotz der angespannten Situation am Immobilienmarkt und in der Bauwirtschaft blicken Thaler und Kaiserer positiv in die Zukunft, wünschen sich aber, dass vor allem die Politik mehr auf Experten wie sie hört, um praktikable Lösungen für eine Entspannung am Wohnungsmarkt zu finden: „Bauträgern wird oft der Schwarze Peter zugeschoben. Es wäre aber wichtig, dass wir in die Beratungen um Maßnahmen miteinbezogen werden. Nur so können Lösungen entstehen, die der Realität des Marktes entsprechen“, ist sich Alfred Thaler sicher.

Auch Stefan Kaiserer findet, dass Betrieben wie ihrem zu Unrecht ein schlechtes Image zugeschrieben wird: „Wir sind ein großes Wirtschaftsunternehmen und generieren mit unseren Projekten eine unglaubliche Wertschöpfung. Wir schaffen nicht nur in unserem eigenen Unternehmen Arbeitsplätze, sondern sichern sie auch in unseren Partnerunternehmen und bei unseren Zulieferern.“         

Mobilität und Verkehrsentlastung

In einem kürzlich fertiggestellten Mehrfamilienhaus erhielt jede/r WohnungseigentümerIn ein nagelneues E-Bike von Tiroler Immobilien zum Einzug geschenkt, mit dem Ziel, die persönliche, emissionsfreie Mobilität der BewohnerInnen zu verbessern und den Verkehr der Gemeinde zu entlasten.

Meilensteine

  • 2011
    Gründung von Tiroler Immobilen
  • 2016
    Entscheidung Tiroler Immobilen zu einem ganzheitlichen Immobilienunternehmen weiterzuentwickeln
  • 2019
    Start der Geschäftstätigkeit im Bereich Hausverwaltung
  • 2021
    Gründung Bayern und Salzburg Immobilen
  • 2021
    Relaunch Markenauftritt, Eröffnung des neuen Standorts in Kufstein

  • Tiroler-Immobilien

    „Unsere Immobilien müssen zu den Orten passen, in denen sie entstehen.“ Stefan Kaiserer, Geschäftsführer Tiroler Immobilien

  • topterfgschtirolImmo050

    Der Hauptfokus in der Immobilienentwicklung liegt auf hochwertigen Mehrfamilienhäusern.

  • AdobeBridgeBatchRenameTemp4topterfgschtirolImmo004

    „Bei uns steht das Team absolut im Mittelpunkt. Wir können uns glücklich schätzen, solche MitstreiterInnen mit an Bord zu haben.“ Alfred Thaler, Geschäftsführer Tiroler Immobilien

Alles aus einer Hand
Alfred Thaler (li.) und Stefan Kaiserer führen ihr Unternehmen mit viel Leidenschaft und dem Ehrgeiz, zu den Besten in ihrer Branche zu gehören.

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen