ATP architekten ingenieure wieder Nr. 1 in Österreich

Erneut gewinnt ATP architekten ingenieure den begehrten Real Estate Brand Award.

Das Unternehmen kann sich bereits zum neunten Mal in Folge beim jährlichen Branchenranking des European Real Estate Institute in der Kategorie „Architects Austria“ durchsetzen.Der begehrte Markendiamant bestätigt ATP damit als erfolgreichste „Architekturmarke“ in Österreich.

Bestätigung für gute Arbeit

ATP-Partner Horst Reiner (GF ATP Wien) nahm gemeinsam mit Anna Kasche (GF ATP Berlin) und Albert Achammer (GF ATP Hamburg) an der Verleihung des Awards in Berlin teil. „Der Preis ist eine tolle Bestätigung unserer Arbeit: die Integrale Planung mit Fokus auf Nachhaltigkeit wird als unser Markenkern von unseren Auftraggeber:innen honoriert“, freut sich Reiner und ergänzt: „Mit dem ATP Green Deal gehen wir den Weg zu CO2-neutralen Gebäuden konsequent weiter, um auch in Zukunft als innovative Marke zu glänzen.“

Auszeichnung der stärksten Marken

Bei der feierlichen Gala im Deutschen Bundestag wurden die stärksten Marken der europäischen Immobilienwirtschaft ausgezeichnet. Durch den Abend führte Moderatorin Barbara Schöneberger gemeinsam mit Harald Steiner, CEO des Real Estate Brand Institutes.

Der Real Estate Brand Award gehört zu den wichtigsten Auszeichnungen der europäischen Immobilienwirtschaft. Das REB-Institute bewertet Markenstärke und Positionierung von Unternehmen der Immobilienbranche auf Basis der anerkannten Markenwertstudie „TOP 500 COMMERCIAL Immobilienunternehmen“.

ATP architekten ingenieure wieder Nr. 1 in Österreich
Das ATP-Team bei der Preisverleihung: GF Anna Kasche, Adrijana Bajrić, Virginia Rudics, Partner und GF Horst Reiner und GF Albert Achammer.

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen