Skip to main content

Egger stellt österreichischen „Qualitätschampion“

Foto: wildbild
Bettina Oestreich-Grau (li.), Österreichische Vereinigung für Qualität, und Dr. Alexander Woidich (re.), Vorsitzender der Jury, gratulierten dem besten Qualitätsmanager des Landes Michael Danzl, EGGER (mi.).

Egger stellt österreichischen „Qualitätschampion“

Bettina Oestreich-Grau (li.), Österreichische Vereinigung für Qualität, und Dr. Alexander Woidich (re.), Vorsitzender der Jury, gratulierten dem besten Qualitätsmanager des Landes Michael Danzl, EGGER (mi.).

Am 22. März wurde der EGGER Experte für Management-Systeme, Michael Danzl, für die Implementierung des EGGER Management Systems (EMS) beim qualityaustria Forum in Salzburg als Qualitätschampion Österreichs ausgezeichnet. Damit erhält das Management-System auch externe Anerkennung. Qualität prägt das tägliche unternehmerische Handeln von EGGER. Mithilfe des EMS sichert EGGER seine Standards gruppenweit und kann so das umfassende Qualitätsversprechen an seine Kunden halten.

Der voll integrierte Ansatz eines Management-Systems und die herausragende Umsetzung in einem IT-System verschaffte Michael Danzl, Experte für Management-Systeme bei EGGER, den Titel Qualitätschampion 2022. „Ich freue mich sehr über die begehrte Auszeichnung! Mit dem EGGER Management System haben wir ein wichtiges Werkzeug geschaffen, das alle Vorgaben für Prozesse und Verbesserungsmaßnahmen an einem Ort gebündelt darstellt. Dass dies auch von externen Experten in der Form anerkannt wird, macht mich sehr stolz!“ zeigt sich Michael Danzl erfreut über die Auszeichnung.

Der „Qualitätschampion“ ist eine österreichische Auszeichnung, die einmal jährlich an eine Person mit herausragender Leistung im Qualitätsmanagement vergeben wird. Die Verleihung wird von der Österreichischen Vereinigung für Qualitätssicherung initiiert und von Quality Austria, einem Unternehmen für Zertifizierung und Training, organisiert. Eine unabhängige Fachjury entscheidet, welches Projekt geehrt wird und wer den Titel des Qualitätschampions erhält. Mit der Auszeichnung ist der EGGER Experte Michael Danzl auch als Kandidat für die Auszeichnung „European Quality Leader“ Ende dieses Jahres nominiert.

Ein System als Basis für Qualität und Verbesserung

Das EGGER Management-System (EMS) ist eine unternehmensinterne Plattform zur Dokumentation und Verbesserung der EGGER Prozesse. „Man kann das EMS auch als Plattform für Wissensmanagement verstehen. Es bildet das gesamte Wissen ab, das für die Funktionsweise von EGGER notwendig ist. Für die Steuerung von Verbesserungen wird es außerdem als Prozessmanagement-Tool gebraucht“, führt Qualitätschampion Michael Danzl näher aus.

Qualität prägt das tägliche Handeln von EGGER. Der Holzwerkstoffhersteller hat den Anspruch, hohe Qualität über die gesamte Wertschöpfungskette zu bieten: von der Auftragserfassung bis zur Anlieferung bei Kunden. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, setzt EGGER auf einheitliche Strukturen und Methoden an allen Produktionsstandorten. Das EMS bündelt relevante Informationen zur Erfüllung der internationalen EGGER Standards. So trägt das EMS dazu bei, dem hohen Qualitätsanspruch gegenüber Kunden gerecht zu werden.



Icon-Fill-Newsletter - Egger stellt österreichischen „Qualitätschampion“

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen