Kufsteiner Wirtschaftsbund mit neuem Vorstand

Nach zwei Jahren übergibt Thomas Oberhuber das Amt an Hannes Sappl. Mit Johannes Mauracher wird der Kufsteiner Wirtschaftsbund zudem um ein weiteres Mitglied im Vorstand ergänzt.

„Thomas Oberhuber hat sich in seiner Funktion mit voller Kraft für die Wirtschaft in der Region eingesetzt. Dafür möchte ich ein herzliches Dankeschön aussprechen. Gleichzeitig wünsche ich dem dynamischen Nachfolgerteam einen guten Start und viel Erfolg“, so Bezirksobfrau und Landtagsabgeordnete Barbara Schwaighofer. Der neue Vorstand, der sich aus Obmann Hannes Sappl, Johannes Mauracher, Hanna Stöger und Anton Rieder zusammensetzt, ließ bereits einiges an Ideen für die Zukunft anklingen. „Wir möchten im Rahmen von Veranstaltungen sowie konstruktiven, aber auch kritischen Inputs die wirtschaftliche Entwicklung in Kufstein weiter vorantreiben. Die Themen rund um die Entwicklung unseres Städtebaus sowie die nötigen Rahmenbedingungen für Kufsteiner Betriebe und Start-ups werden auch künftig verstärkt in den Fokus genommen“, betont Hannes Sappl.

Kufsteiner Wirtschaftsbund mit neuem Vorstand
v. l. n. r.: Bezirksobfrau LAbg. Barbara Schwaighofer, Anton Rieder, Hannes Sappl, Johannes Mauracher, Hanna Stöger und Thomas Oberhuber

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden