NFBrands.X baut Geschäftstätigkeit aus

Matthias Lechner (NFBrands.X) und Arnold Malferteiner (teamblau) setzen Web3 und Metaverse in Südtirol auf die Agenda.

„Die Chancen für Unternehmen in den neuen digitalen Welten sind enorm. Wir helfen etablierten und neuen Marktteilnehmern dabei, diese Chancen bestmöglich und nachhaltig zu nutzen”, erklärt Matthias Lechner, CEO und Founder von NFBrands.X. „Ich freue mich sehr, dass wir unser Angebot - gemeinsam mit Arnold Malferteiner - jetzt auch in Südtirol intensivieren und weiter ausbauen können. Südtiroler Unternehmen sind nicht nur aufgrund ihrer Qualität, sondern auch aufgrund ihrer Innovationskraft in der ganzen Welt bekannt. Das sind optimale Voraussetzungen für den Einstieg in das Web3”, so Lechner.

Gemeinsames Ziel der Partnerschaft ist diesem Sinne auch die Positionierung der Region als Wirtschafts-Vorreiter, wie der Geschäftsführer von teamblau, Arnold Malferteiner, unterstreicht. „Als E-Commerce-Spezialisten sehen wir im Web3 und im Metaverse ein enormes Potential für die Industrie, die Produktion und alle Unternehmen, die nach neuen Absatz- und Vertriebskanälen suchen. Diese Unternehmen wollen wir im Zuge unserer aktiven Zusammenarbeit beim Eintritt in die neuen digitalen Welten begleiten und damit dabei unterstützen, neue Märkte zu erobern”, so Malferteiner.

Marco Neher - NFBrands.X Co-Founder und für den Bereich Strategieentwicklung zuständig - unterstreicht, dass die neuen technologischen Möglichkeiten insbesondere auch im Bereich der Zusammenarbeit im Unternehmen, dem Employer Branding und beim Recruiting in Zukunft eine wesentliche Rolle spielen werden. „Viele Unternehmen stehen heute vor großen Herausforderungen bei der Mitarbeitergewinnung und -bindung. Die neuen Technologie können einen Beitrag dazu leisten, um den veränderten Anforderungen am Arbeitsmarkt zu begegnen - durch mehr Flexibilität dank virtueller Arbeits- und Trainingsräume und durch die gezielte Ansprache von und Interaktion mit neuen, globalen Zielgruppen in digitalen Welten.“

Das Angebot von NFBrands.X reicht dabei von der Kompetenzvermittlung zu Web3, NFT und Metaverse, über die Errichtung von digitalen Räumen bis hin zur strategischen Beratung und Begleitung von Unternehmen, die sich mit innovativen Themen rund um das Schlagwort Metaverse konkret auseinandersetzen wollen. „Die Entwicklungen im Web3 bieten zahlreiche neue Chancen, aber sie sind dynamisch, schnell und komplex. Das schreckt viele Unternehmen heute noch ab. Dieses Problem wollen wir lösen und unseren Beitrag zum erfolgreichen Schritt in die Zukunft leisten.”

NFBrands.X baut Geschäftstätigkeit aus
Matthias Lechner (li.) und Arnold Malferteiner (re.) machen gemeinsame Sache für Web3 und Metaverse in Südtirol

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen