Unterberger Gruppe unterstützt den Verein RETTET DAS KIND TIROL

Foto: ofp kommunikation
v.l.n.r.: Josef Gruber (Geschäftsführer Unterberger Gruppe), Karoline Obitzhofer (Vorsitzende RETTET DAS KIND TIROL) und Florian Unterberger bei der Spendenübergabe.

Unterberger Gruppe unterstützt den Verein RETTET DAS KIND TIROL

v.l.n.r.: Josef Gruber (Geschäftsführer Unterberger Gruppe), Karoline Obitzhofer (Vorsitzende RETTET DAS KIND TIROL) und Florian Unterberger bei der Spendenübergabe.

Mit einer Spende zum Jahresstart fördert die Unterberger Gruppe traditionell eine wohltätige Einrichtung. Die diesjährige Spendensumme in Höhe von 5.000 Euro ging am 13. Jänner an die Kinderhilfsorganisation RETTET DAS KIND TIROL.

Am Freitag, dem 13. Jänner 2023, konnte sich Karoline Obitzhofer über die großzügige Spende der Unterberger Gruppe freuen: Gerald und Florian Unterberger überreichten der Vorsitzenden des Vereins RETTET DAS KIND TIROL einen Scheck über 5.000 Euro. Damit unterstützt das Kufsteiner Familienunternehmen einmal mehr Menschen, die Hilfe benötigen. RETTET DAS KIND TIROL ist eine unabhängige Hilfsorganisation und setzt sich seit über 50 Jahren für die Schwächsten in unserer Gesellschaft ein – für Kinder in Not, die schnelle und unbürokratische Hilfe benötigen. „Wir geben Kindern eine Chance, groß zu werden! Da wir als gemeinnütziger Verein arbeiten, sind wir auf Unterstützung angewiesen und schätzen jeden noch so kleinen Beitrag. Nur so können wir unsere Projekte realisieren und notleidenden Kindern in Tirol helfen“, gibt Vorsitzende Karoline Obitzhofer einen Einblick. Weitere 5.000 Euro erhielt die Hilfsorganisation durch eine private Spende der Familie Unterberger.

Soziales Engagement wird bei Unterberger großgeschrieben

Hilfsbereitschaft und Unterstützung von Menschen in Not haben im Familienunternehmen Unterberger einen großen Stellenwert. Die Unterberger Gruppe verzichtet auf Weihnachtsgrußkarten sowie Kundengeschenke und spendet dafür jährlich eine repräsentative Summe an eine karitative Einrichtung. Schon in den vergangenen Jahren durften sich unterschiedliche gemeinnützige Vereine und Hilfsorganisationen über stattliche Spendensummen freuen. „Uns ist soziales Engagement sehr wichtig. Gerade in den aktuellen, herausfordernden Zeiten möchten wir gesellschaftliche Verantwortung übernehmen und jenen helfen, die Unterstützung benötigen“, so der Tenor der Familie Unterberger.



Icon-Fill-Newsletter - Unterberger Gruppe hilft RETTET DAS KIND TIROL

top.tirol Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über Tirols Wirtschaftsgeschehen