WK Tirol mit deutlich mehr Mitgliedern

Trotz der schwierigen Situation für viele Wirtschaftsbetriebe in Tirol ist die Zahl der Mitglieder der Wirtschaftskammer Tirol (WK) im Vorjahr um 2,1 Prozent gestiegen. Demnach hat die Zahl der WK-Mitglieder 2020 von 46.521 auf 47.516 (+995) zugenommen. Davon sind 34.111 Einzelunternehmen, wie die WK in einer Aussendung mitteilte. 39 Prozent der Einzelunternehmen werden von Frauen (13.407) betrieben und 61 Prozent (20.704) von Männern. Am meisten aktive Mitglieder zählt nach wie vor die Sparte Gewerbe und Handwerk (21.606), gefolgt vom Handel (13.038) und der Sparte Tourismus und Freizeitwirtschaft (9688).

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden