Zukunftsprojekt Hawila

Das Steuer in Händen der Zukunft entgegen. Ein Motto, das zwei Visionsträger miteinander verbindet: die Hawila – ein Segelschiff, das den Seetransport revolutionieren soll – und die Felder Group – ein führendes Technologieunternehmen im Maschinenbau.

Mit vereinten Kräften wurde Großartiges vollbracht und ein Zukunftsprojekt umgesetzt. Im April 2021 wurde ein Schiff zu Wasser gelassen, das eine lange Geschichte besitzt und nun nach einem aufwendigen Renovierungsprozess einer noch bewegteren Zukunft entgegensegeln soll. Das Schiff war zu diesem Zeitpunkt noch lange nicht fertig, aber wassertauglich und schon bereit für große Taten. Die Mission der Hawila ist es, Küstengemeinden zu vernetzen und Brücken zu schlagen. Eine Vision von einer innovativen Kombination aus CO2-freiem Seetransport und einer Plattform für kulturellen Austausch und Bildung an Bord eines 86 Jahre alten Segelschiffes.

Romed Bucher, Zimmerer und Schiffscrew-Member des Hawila-Projektes, ist gebürtiger Tiroler und mittlerweile ambitionierter Schiffsbauer mit Nachhaltigkeitssinn. Im Zuge der Renovierungsarbeiten nahm er Kontakt zu seinem Jugendfreund Hansjörg Felder auf, um ihn zu fragen, ob er denn immer noch mit Holzbearbeitung zu tun hat. Das klare „Ja“ des Geschäftsführers der Felder Group war der Startschuss für eine nachhaltige Unterstützung des Projektes. Romed Bucher berichtet in einer persönlichen Notiz an Hansjörg Felder: „Du hast mit den Maschinen einen wesentlichen Beitrag dazu geleistet, dass wir unseren Zeitplan einhalten konnten. So haben wir beispielsweise bis jetzt in etwas weniger als einer Woche Arbeitszeit rund 2.500 Holznägel und über 5.000 Keile produziert. Ohne deine Maschinen würden wir wohl immer noch daran herumwerkeln!“

FELDER GROUP ALS STARKER PARTNER

Die Felder Group freut sich sehr, Teil dies Projektes zu sein und die Welt vom Wasser aus ein stückweit zugunsten der Nachhaltigkeit verändern zu können. Denn auch die Felder Group als Unternehmen kann im übertragenen Sinne als „Schiff“ betrachtet werden, das gekonnt gesteuert werden muss, um es erfolgreich ans Ziel zu bringen. Angetrieben wird das Unternehmen von der internationalen und fachlichen Vielfalt, die in der Felder Group tagtäglich gelebt wird. Die Felder Group ist in 80 Ländern mit 16 Sprachen vertreten und trägt ihre Visionen und Lösungen somit in jede Ecke der Welt. Bewerber:innen können in verschiedensten Domänen ihr berufliches Zuhause finden: Von CNC-Dreher:innen über Vertriebsmitarbeiter:innen bis hin zu Software Developer:innen kann hier jede:r die eigenen Kompetenzen und Leidenschaften einbringen und sich dabei individuell weiterentwickeln.

Wie jedes Schiff braucht auch ein Unternehmen Ziele, die es anzusteuern und zu erreichen gilt. Für die Felder Group ist nachhaltige Unternehmensführung eines dieser Ziele, weshalb die Unterstützung der Hawila ein Herzensprojekt für die Firma war. Auf dem Weg zu diesem Ziel wurden bereits unzählige Meilensteine passiert: So werden heute beispielsweise 100 % des Stroms für die Energieversorgung der Produktionsmaschinen aus erneuerbaren Energiequellen bezogen. Zudem reduziert die Felder Group durch den Einstieg in die E-Mobilität die CO2-Belastung um 150 Tonnen pro Jahr.

VISIONEN, DIE VERBINDEN

Doch auch abseits der Ressourcenschonung können sich die Errungenschaften der Felder Group sehen lassen: Mit mehr als 120 Patent- und Markenrechten weltweit, einer Modellpalette von über 180 Maschinen und rund 20 Produktneuentwicklungen und Markteinführungen jährlich zählt das Unternehmen zu den führenden Technologieunternehmen im Maschinenbau.
Die Hawila ist ein Zukunftsprojekt, das dazu anregt, bestehende Strukturen neu zu denken. Und genau dieser Ansatz ist es, der die Felder Group und die Hawila zusammengeführt hat: der Wunsch nach Wandel. Denn die Ziele des Nachhaltigkeitsprojektes und der Drang, etwas zu bewegen und die Welt aus einem anderen Blickwinkel wahrzunehmen – all dies sind auch die Visionen der Felder Group.

  • Felder-Hawila

    Mit vereinten Kräften wurde eine revolutionäre Idee zur Realität.

  • Felder-Hawila2

    Mit vereinten Kräften wurde eine revolutionäre Idee zur Realität.

  • Felder-Hawila3

    Mit vereinten Kräften wurde eine revolutionäre Idee zur Realität.

Zukunftsprojekt Hawila
Die Hawila: ein Schiff mit reicher Geschichte und vielversprechender Zukunft

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden