Krisenbewältigung in der Industrie – Helmut Thöni

Die internationale Vernetzung in Zeiten einer globalen Krise ist ...

in unserem Geschäft wichtiger denn je, vor allem unter Beachtung unserer hohen Exportquote von über 90 Prozent. Die Verkehrsbeschränkungen im Frühjahr haben uns vor große Herausforderungen gestellt, weil wir Montagen im Maschinen- und Anlagenbau nur eingeschränkt durchführen konnten. Leider nehmen einzelstaatliche Beschränkungen wieder zu, die wir laufend berücksichtigen müssen.

Für uns war/ist das Modell der Kurzarbeit …

eine gute Möglichkeit, trotz Nachfragerückgängen alle MitarbeiterInnen im Unternehmen zu halten. Mittlerweile setzen wir unseren vor der Pandemie geplanten Stellenaufbau zügig fort.

Angesichts von Covid-19 haben wir unsere Arbeitsprozesse/Arbeits­abläufe/Sicherheitsmaßnahmen ...

rasch an die neue Situation angepasst und innerhalb weniger Tage 150 Home-Office-Arbeitsplätze realisiert. In der Produktion achten wir auf lückenlose Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen und testen unsere MitarbeiterInnen auch aktiv und freiwillig auf Covid-19.

Die Pandemie hat gezeigt, dass Automatisierung ...

und Digitalisierung an Bedeutung gewinnen, wie insbesondere Home-Office und Videokonferenzen zeigen. In der Produktion tragen unsere automatisierten Prozesse und großzügigen Produktionshallen dazu bei, dass wir die Abstands- und Hygieneregeln leichter einhalten können.

Investitionen werden in den kommenden Monaten ...

von uns wie geplant umgesetzt. Unsere Großinvestition – die neue Produktionshalle in Pfaffenhofen – ist derzeit in der finalen Umsetzung. Um für die Zukunft gerüstet zu sein und nachhaltigen Erfolg zu erzielen, werden wir weiter investieren und dabei auch die neue Investitionsprämie nutzen.

Durch Covid-19 werden wir langfristig ...

so wie bisher auf unsere Erfolgsfaktoren Innovation, Unabhängigkeit und finanzielle Stabilität setzen.

Innovationen sind in Krisenzeiten ...

und auch zu jeder anderen Zeit für uns sehr wichtig. Auf ständiger Verbesserung und Innovationen beruht unser Erfolg, den wir unseren gut ausgebildeten und engagierten Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen verdanken.

Krisenbewältigung in der Industrie – Helmut Thöni
Industriebetriebe Helmut Thöni, Geschäftsführer

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden