Perspektive auf die Krise – Traktorenwerk Lindner

Unsere größte Herausforderung in den vergangen Monaten war, … dass viele Messen und Hausausstellungen abgesagt werden mussten. So konnte man eine Zeitlang keine Kunden persönlich beraten. Wir haben aus der Not eine Tugend gemacht und die erste virtuelle Werksausstellung ins Leben gerufen. Der Erfolg hat uns selbst überrascht: Mehr als 10.000 Besucher haben sich online über neue Entwicklungen wie die ersten Lintracs mit Lastschaltung informiert.

Uns als Unternehmen hat die Krise gezeigt, dass … wir sehr froh sind, schon früh auf das Thema Digitalisierung gesetzt zu haben – von der virtuellen Werksausstellung bis zur Videokonferenz. Diese gelebte Technologieführerschaft kam uns in den vergangenen Wochen sehr zugute. Auch wenn für mich klar ist, dass der persönliche Kontakt auch in Zukunft unverzichtbar bleibt.

Der Wirtschaftsstandort wird nach der Pandemie … dank der innovativen Unternehmen und der engagierten Mitarbeiter ein eindrucksvolles Comeback feiern.

Traktorenwerk Lindner GmbH

Seit 1948 produziert das Kundler Traditionsunternehmen Traktoren und Transporter, von denen mehr als die Hälfte ins Ausland verkauft werden.

Perspektive auf die Krise – Traktorenwerk Lindner
KR Hermann Lindner, Geschäftsführer Traktorenwerk Lindner GmbH

Beitrag teilen:

Werbung

Newsletter

Wir informieren Sie kostenlos und wöchentlich über
Tirols Wirtschaftsgeschehen

Bitte JavaScript aktivieren, um das Formular zu senden